Abmelden

Welche Rahmenbedingungen bringt der Job bei Geppert GmbH mit sich?

Arbeitsbedingungen

Es gibt keine Lehrwerkstätte, sondern es wird direkt im Betrieb gelehrt, erzählt Jonathan Kotzbeck.

Matthias Saurwein begeistert vor allem die Modernität der Firma Geppert.

Mario Otaseks Kernarbeitszeiten sind von 7:00 Uhr bis 17:00 Uhr. Es werden automatisch unter der Woche Überstunden aufgebaut, dafür sind Fenstertage immer arbeitsfrei.

Übersicht der karriere.reporter Videos

  • Arbeitsplatz

    Rundgang durch das Unternehmen

  • Arbeitgeberwahl

    Warum haben Sie sich für diesen Arbeitgeber entschieden?

  • Arbeitsbedingungen

    Welche Rahmenbedingungen bringt der Job mit sich?

  • Arbeitsklima

    Was macht Ihr Team zum Team?

  • Perspektiven

    Welche Entwicklungsmöglichkeiten haben Sie?

  • Bewerbung

    Wie ist Ihr Bewerbungsgespräch verlaufen?

  • Anforderungsprofil

    Warum haben Sie diesen Job bekommen?

Infos zum Videodreh

Aufnahmedatum 16. November 2017
Aufnahmeort Hall in Tirol
Interview-Teilnehmer
Matthias Saurwein (Ingenieur, Simulation und Berechnung)
Mario Otasek (CNC-Bohrwerksdreher)
Jonathan Kotzbeck (Lehrling Mechatronik)

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren