Abmelden
1.075 Follower 125.244 Aufrufe

Welche Entwicklungsmöglichkeiten haben Sie bei DB Schenker?

Perspektiven

Martin Fietz kam als Quereinsteiger zu DB Schenker und beschreibt das Unternehmen als offen für Innovationen.

Niko Maier gefällt die DB Schenker young.stars academy, da hier Seminare für die Persönlichkeitsentwicklung der Lehrlinge angeboten werden.

René Leimgruber erzählt, dass DB Schenker den MitarbeiterInnen viele verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten und Kurse anbietet.

In Christina Nikolaidous Job ist selbstständiges Agieren ein Muss, da sie häufig mit unterschiedlichen Situationen und Problemstellungen konfrontiert ist.

Übersicht der karriere.reporter Videos

  • Arbeitsplatz

    Rundgang durch das Unternehmen

  • Arbeitgeberwahl

    Warum haben Sie sich für diesen Arbeitgeber entschieden?

  • Arbeitsbedingungen

    Welche Rahmenbedingungen bringt der Job mit sich?

  • Arbeitsklima

    Was macht Ihr Team zum Team?

  • Perspektiven

    Welche Entwicklungsmöglichkeiten haben Sie?

  • Bewerbung

    Wie ist Ihr Bewerbungsgespräch verlaufen?

  • Anforderungsprofil

    Warum haben Sie diesen Job bekommen?

Infos zum Videodreh

Aufnahmedatum 19. Oktober 2017 
Aufnahmeort Wundschuh 
Interview-Teilnehmer
Martin Fietz  (Head of Business Service, Network & Linehaul Head Office Bratislava/Slovakia)
Niko Maier (Junior Operations Agent, Borders & Customs Geschäftsstelle Klagenfurt)
René Leimgruber (Team Leader Warehouse Geschäftsstelle Graz)
Christina Nikolaidou (Head of Pricing, Air Freight Cluster Head Office Wien)

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren