Zum Seiteninhalt springen

Elektro- und Servicetechnik (m/w/d) - Geschäftsbereich Electrification

  • Vollzeit
  • ab 3.300 € monatlich
  • Berufserfahrung
  • Homeoffice möglich
  • Zell am Moos
  • vor 3 Tagen veröffentlicht
  • Über das Unternehmen
  • 11 - 30 Mitarbeiter*innen
  • Zell am Moos

Elektro- und Servicetechnik (m/w/d) - Geschäftsbereich Electrification, ASKI Energy

Machen Sie den nächsten Karriereschritt bei ASKI - a Member oft he ABB Group: Treiben Sie in einem globalen Team die Transformation von Gesellschaft und Industrie in eine produktivere und nachhaltigere Zukunft voran.

Bei ASKI fördern wir Vielfalt und Inklusion in allen Bereichen - ob Alter, Geschlecht, Sexualität, Ethnie, ob mit oder ohne Behinderung. Gemeinsam treten wir für individuelle Unterschiede ein - sowohl jeder für sich als auch zusammen.

Bringen Sie Ihre Motivation und Erfahrung bei uns ein und helfen Sie uns, die Trendwende im intelligenten Strombezug voranzubringen - schaffen Sie eine nachhaltige Zukunft für unseren Planeten und für Ihre Karriere. Werden Sie ein Teil von ASKI am Standort Zell am Moos und profitieren Sie von unserem globalen Netzwerk der ABB - Arbeiten mit erstklassigen Teams, Lernen von Teammitgliedern und tägliches Meistern neuer Herausforderungen. Lassen Sie uns die Zukunft gemeinsam gestalten.

Über die Rolle und Verantwortlichkeiten

In der Elektro- und Servicetechnik tragen Sie dazu bei, die Richtung der strategischen Unternehmens Technologie zu bestimmen, indem Sie sich auf die Lösung industrieller Probleme durch zuverlässige Support-Dienstleistungen konzentrieren.

Unser Angebot richten wir sowohl an erfahrene Servicetechniker als auch an Elektrotechniker, die in der Inbetriebnahme dem Service und der Wartung von technischen Energiemanagementlösungen Ihre Zukunft sehen.

Ihr Aufgabenprofil:

  • Konfiguration, Inbetriebnahme, Wartung, Monitoring und Service von Energie-Management-Systemen und Anlagen im Innen- und teilweise Außendienst
  • Umsetzung und Anwendung moderner Regelungskonzepte im Energie- und Umwelttechnik Umfeld
  • Betreuung, Fehleranalysen und Einschulungen von Kunden
  • Testen und Einbringen von neuen Ideen im Last- und Energiemanagement

Qualifikationen für die Rolle

  • Fundierte elektrotechnische oder technische Ausbildung (Lehre, Meister, HTL oder FH)
  • Interesse für Zukunftstechnologien, Energietechnik, PV, Speicher und Elektromobilität
  • Erfahrung oder Kenntnisse im Bereich Netzwerk- und Bustechnologien, Mess-, Steuer- und Regelungstechnik, IT-Technik, Netzwerktechnik, oder ähnliches von Vorteil
  • Strukturierte und analytische Arbeitsweise, Hohes Maß an Qualitätsbewusstsein, Teamplayer
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Erfahren Sie mehr über uns

Es erwartet Sie eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit mit zahlreichen Weiterbildungsmöglichkeiten (IT-Technologie, E-Mobility Ladelösungen, stationäre Speicher, Photovoltaik, etc.). Sie arbeiten in einem dynamischen Team mit flexibler Arbeitszeit im Gleitzeitmodell und der Möglichkeit zum Homeoffice. Wir bieten ein sehr hohes Niveau bezüglich Aus- und Weiterbildungen, eine leistungsgerechte Bezahlung, diverse Sozialleistungen sowie die Möglichkeit zu selbstständigem und eigenverantwortlichem Handeln und Agieren.

Sie möchten Teil eines großen Ganzen bei ASKI werden? Dann schicken Sie uns noch heute Ihre schriftliche Bewerbung per E-Mail. Wir freuen uns auf Sie! Wir zahlen ein marktkonformes Gehalt, das der Qualifikation, Erfahrung und Leistung entspricht. Für diese Position bieten wir ein Mindestgehalt monatlich von EUR 3.300,- (jährlich 46.200,-) mit der Bereitschaft zur Überzahlung. Die Einstufung erfolgt nach KV-Metallgewerbe bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden. Ein Elektro-Dienstwagen auch zur privaten Nutzung wird bei Bedarf beigestellt.

Die Firma ASKI entwickelt, erzeugt und vertreibt seit über 30 Jahren technische Energiemanagementlösungen für den effizienten und kosteneffektiven Energieeinsatz. Mit über 11.000 realisierten Projekten zählen wir zu den führenden Experten im Bereich Lastmanagement im gesamten deutschsprachigen Raum. Wir bewegen uns mit unseren innovativen Lösungen inmitten des spannenden Umfeldes der Energie- und Mobilitätswende, dass im Zeichen des Klimawandels ständig an Bedeutung gewinnt. Treiben Sie in einem globalen Team die Transformation von Gesellschaft und Industrie in eine produktivere und nachhaltigere Zukunft voran.

ASKI ist seit 2022 eine Tochter der ABB. Mit ca. 20 Leuten ist ASKI in den Bereichen Entwicklung (Hardware & Software) + Technik/Service und Vertrieb ist ASKI Teil des Geschäftsbereichs ABB Electrification Smart Power. Die ABB EL SP beschäftigt mehr als 13.000 Mitarbeiter in über 50 Ländern mit 31 Produktions- und 14 Entwicklungs-Standorten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sie können sich gerne direkt persönlich bewerben oder über das Bewerbungsmanagement-Tool der ABB AG.

Für einen persönlichen Kontakt bitte Bewerbungen an:

aski-office@at.abb.com
ASKI Industrie-Elektronik GesmbH
Irrseeblick 47; 4893 Zell am Moos
06234/20010

Für eine Bewerbung über unser Tool bitte dem Link folgen, dieser führt Sie zur Ausschreibung auf der Karriereseite der ABB AG. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (gerne auf Englisch). Wenn Sie mehr über ABB erfahren möchten, besuchen Sie unsere Website www.abb.com.

Publication ID: AT89934547_E4

Wichtig: Um bei ABB angestellt zu werden, müssen Sie alle lokalen ABB-Beschäftigungsanforderungen/-prozesse vollständig erfüllen.

Bevor Sie sich bewerben, lesen Sie bitte unsere Betrugswarnung.

ABB (ABBN: SIX Swiss Ex) ist ein global führendes Technologieunternehmen in den Bereichen Elektrifizierungsprodukte, Robotik und Antriebe, industrielle Automation und Stromnetze mit Kunden in der Energieversorgung, der Industrie und im Transport- und Infrastruktursektor. Aufbauend auf einer über 130-jährigen Tradition der Innovation gestaltet ABB heute die Zukunft der industriellen Digitalisierung mit zwei klaren Leistungsversprechen: Strom von jedem Kraftwerk zu jedem Verbrauchspunkt zu bringen sowie Industrien vom Rohstoff bis zum Endprodukt zu automatisieren. Um zu einer nachhaltigen Zukunft beizutragen, verschiebt ABB als namensgebender Partner der FIA Formel E Rennsportserie die Grenzen der Elektromobilität. Das Unternehmen ist in mehr als 100 Ländern tätig und beschäftigt etwa 147 000 Mitarbeitende. www.abb.com

Jetzt bewerben

Über den Job
Vollzeit
ab 3.300 € monatlich
Berufserfahrung
Homeoffice möglich
Zell am Moos
vor 3 Tagen veröffentlicht
Über das Unternehmen
11 - 30 Mitarbeiter*innen
Zell am Moos

Weitere Elektro Jobs in Zell am Moos

Diese Jobs hast du dir zuletzt angesehen