Zum Seiteninhalt springen

Mitarbeiter*in für die Patient*innenadministration (w/m/d; 30 h/Wo)

  • Teilzeit
  • ab 1.842,70 € monatlich
  • Berufserfahrung
  • Wien
  • vor 3 Tagen veröffentlicht
  • Über das Unternehmen
  • 501 - 2500 Mitarbeiter*innen
  • Wien

Zentrum für Kinder- und Jugendheilkunde

Die St. Anna Kinderspital GmbH ist eine eigenständige Krankenanstalt und klinische Abteilung für allgemeine Pädiatrie und pädiatrische Hämato-Onkologie der Medizinischen Universität Wien. Wir suchen ab Oktober 2024:

Mitarbeiter*in für die Patient*innenadministration

(w/m/d; 30 h/Wo)

Bei uns stehen unsere Patient*innen und ihre Familien im Mittelpunkt. Die empathische Betreuung von erkrankten Kindern und Jugendlichen gehört zum Leitbild des St. Anna Kinderspitals. Ihre Behandlung ist anspruchsvoll und erfordert die Zusammenarbeit und Kompetenz vieler Berufsgruppen. In der Zusammenarbeit legen wir besonderen Wert auf eine wertschätzende Atmosphäre, flache Hierarchien und unterstützen kontinuierliche fachliche Weiterentwicklung.

Zu deinen Aufgaben gehören:

  • Administration von Patient*innendaten am Ambulanzschalter: Du erfasst und pflegst die Daten unserer Patient*innen und sorgst für eine reibungslose administrative Abwicklung.
  • Entgegennahme von Probenmaterial: Du bist verantwortlich für den sachgemäßen Umgang mit Probenmaterialien (z.B. Harn, Stuhl etc.).
  • Suche im Ambulanzarchiv: Du unterstützt das Team bei der Bereitstellung von Patient*innenunterlagen aus dem Archiv.

Was du mitbringst:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung, idealerweise als Ordinationsassistent*in oder Medizinische*r Verwaltungsassistent*in
  • Erfahrung im Bereich der Patient*innen-Administration oder in einem ähnlichen Umfeld ist von Vorteil.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sind zwingend erforderlich. Gute Englischkenntnisse sind ebenfalls notwendig, um auch internationale Patient*innen und ihre Familien betreuen zu können.
  • Du solltest über gute Anwenderkenntnisse in gängigen EDV-Programmen verfügen und sicher im Umgang mit Patientendatenbanksystemen sein.
  • Sicheres und schnelles Tippen im 10-Finger-System erleichtert dir die tägliche Arbeit erheblich.
  • Ein freundliches und empathisches Auftreten sowie die Fähigkeit, in stressigen Situationen ruhig und professionell zu bleiben, sind für den direkten Kontakt mit Patient*innen und ihren Familien unerlässlich.
  • Die Fähigkeit zur Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team und die Bereitschaft, sich in einem unterstützenden und kollegialen Umfeld einzubringen, sind für uns sehr wichtig.

Was dich erwartet:

  • Durch erfahrene Mentor*innen wirst du professionell und persönlich eingearbeitet, um optimal in unserem Team zu starten.
  • Du lernst alle Stationen und Ambulanzen während der strukturierten Einschulung kennen.
  • Wir fördern eine offene Kommunikation und bieten regelmäßige Feedbackgespräche zur individuellen Entwicklung.
  • Fort-/Weiterbildung: Nutze unsere internen Ressourcen, um dein Wissen zu vertiefen und deine Kompetenz zu erweitern!
  • Wir sind nicht nur Kolleg*innen, sondern ein Team, das sich gegenseitig unterstützt.
  • Flache Hierarchien fördern den Austausch und die Zusammenarbeit auf Augenhöhe.
  • Eine warme und unterstützende Atmosphäre, in der Teamarbeit und das Füreinander großgeschrieben werden
  • Wir schätzen Erfolge und Meilensteine - gemeinsame Feiern stärken den Teamgeist.

Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit dir die Gesundheitsversorgung von Kindern und Jugendlichen auf höchstem Niveau sicherzustellen.

Das Monatsgehalt für 30 Stunden pro Woche beträgt mindestens EUR 1.842,70 brutto und ist je nach individuell anrechenbaren Vordienstzeiten entsprechend höher.

Wir freuen uns über deine aussagekräftige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Foto und Zeugnisse), z.H. Frau Susanna Bauer, Leiterin Patient*innenadministration, Tel.: 01/40170-1230.

Jetzt bewerben

Mach dir deinen eigenen Eindruck vom St. Anna Kinderspital auf https://www.stanna.at

Über den Job
Teilzeit
ab 1.842,70 € monatlich
Berufserfahrung
Wien
vor 3 Tagen veröffentlicht
Über das Unternehmen
501 - 2500 Mitarbeiter*innen
Wien

Diese Jobs hast du dir zuletzt angesehen