Zum Seiteninhalt springen

Automatisierungstechniker (w/m/d) Schwerpunkt Automotive

  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • Kufstein
  • vor 6 Tagen veröffentlicht
  • Über das Unternehmen
  • 501 - 2500 Mitarbeiter*innen
  • Kufstein

„We will wow your world!" Das ist unser Versprechen, wenn es um Arbeiten bei Freudenberg geht. Als globaler Technologiekonzern machen wir die Welt nicht nur sauberer, gesünder und komfortabler, sondern bieten unseren 52.000 Mitarbeitenden auch ein vernetztes und vielfältiges Arbeitsumfeld, in dem sich alle individuell entfalten können. Lassen Sie sich überraschen und erleben Sie Ihre eigenen „Wow"-Momente.

Freudenberg Sealing Technologies ist ein langjähriger Technologieexperte und weltweiter Marktführer für anspruchsvolle und neuartige Anwendungen in der Dichtungstechnik und der Elektromobilität. Mit unserer einzigartigen Werkstoff- und Technologiekompetenz sind wir bewährter Zulieferer von anspruchsvollen Produkten und Anwendungen sowie Entwicklungs- und Servicepartner für Kunden in der Automobilindustrie und der allgemeinen Industrie. Mit unseren weltweit rund 13.500 Mitarbeitenden generieren wir einen Umsatz von 2,5 Milliarden Euro.

Einige Ihrer Vorteile

  • Internationales Arbeiten Profitieren Sie vom internationalen Austausch und globalen Job-Möglichkeiten.
  • Persönliche Entwicklung Wir unterstützen Sie dabei, sich stetig weiter zu entwickeln.
  • Cafeteria/Kantine Wir bieten Ihnen vor Ort frische, warme und kalte Speisen an.
  • Flexible Arbeitsmodelle Sie können Ihre Arbeit flexibel gestalten für Ihren persönlichen Erfolg und Zufriedenheit.
  • Gute Anbindung Erreichen Sie Ihren Arbeitsplatz stressfrei mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Auto.

Kufstein
Hybrides Arbeiten
Freudenberg Sealing Technologies Austria GmbH & Co. KG

Sie möchten unser Team mit Ihrer Expertise und Ihrem Engagement unterstützen und dabei den nächsten Schritt in Ihrer Karriereplanung gehen? Wir erweitern unser Team und suchen eine/n

Automatisierungstechniker (w/m/d) Schwerpunkt Automotive

Ihre Aufgaben

  • Strategisch:
  • Neu- und Weiterentwicklung von automatischen Prozessen zur Qualitäts- und Risikoabsicherung (Kamerasysteme, Maß- und Funktionsprüfungen, etc.) sowie für die Teile- und Warenträger-kennzeichnung (Track&Trace) unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen Anforderungen.
  • Pflege des Automatisierungsstandards und dessen Weiterentwicklung für Neu- und Bestandsgeschäft gemeinsam mit dem Teamleiter.
  • Operativ:
  • Industrialisierung von Prototypenprozessen und Überführung in Serie.
  • Entwicklung/Auslegung von automatisierten Fertigungszellen und -prozessen (z.B. 100 %- Teilekontrolle) und Erstellung von Spezifikationen für Fertigungsanlagen.
  • Kontinuierliche Verbesserung: Identifikation, Analyse und Optimierung von Prozess- und Technologieschwächen im Bereich Automatisierung & Verfahrensentwicklung.
  • Projekte und Partnerschaften:
  • Teammitglied im APQP-Prozess (Kundenprojekte) sowie Projektleitung von interdisziplinären Teams in den Themengebieten Automatisierung, Verfahrensentwicklung und Kontrolle.
  • Unterstützung in der Zielsetzung „digitale Fabrik" / „Industrie 4.0" durch Bereitstellung der erforderlichen Daten des Herstellungsequipments.

Ihr Profil

  • Ausbildung & Berufserfahrung: Sie bringen ein abgeschlossenes technisches Studium mit Schwerpunkt Maschinenbau, Mechatronik oder Kunststofftechnik sowie mehrjährige Berufserfahrung in der Automatisierungstechnik vorzugsweise der Kunststoffverarbeitenden Industrie mit.
  • Skills: Erfahrung im Umgang mit CAD/CAM Software sowie Grundkenntnisse in der Netzwerktechnik & Programmierung setzen wir voraus. Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse, konzeptionelle Stärke und Projektmanagementerfahrung zeichnen Sie aus.
  • Nice to have: Erfahrung mit den Qualitätsnormen der Automobil- und Automobilzulieferindustrie und Methodenkompetenz (z.B. Lean, Six Sigma, FMEA, ...).

Kollektivvertrag Angestellte Chemische Industrie, Verwendungsgruppe IV. Eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung ist vorgesehen.

Die Freudenberg Gruppe zeichnet sich durch Offenheit und Chancengleichheit aus. Wir begrüßen daher Bewerbungen von allen Menschen unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft und Abstammung, einer Behinderung oder anderer gesetzlich geschützter Gründe.

Jetzt bewerben

Weitere Informationen

Sandra Vollgger
+4353726910117
Sandra.Vollgger@fst.com
Mehr über uns entdecken

Über den Job
Vollzeit
Berufserfahrung
Kufstein
vor 6 Tagen veröffentlicht
Über das Unternehmen
501 - 2500 Mitarbeiter*innen
Kufstein