Zum Seiteninhalt springen

Fachleitung Technologie Weiterverarbeitung

  • Vollzeit
  • ab 3.269,58 € monatlich
  • Berufserfahrung
  • Homeoffice möglich
  • Krems an der Donau
  • vor 4 Tagen veröffentlicht
  • Über das Unternehmen
  • 10000+ Mitarbeiter*innen
  • Linz

Fachleitung Technologie Weiterverarbeitung

  • Job-ID: V000009285
  • Einsatzort: Krems an der Donau
  • Zeitpunkt: ehestmöglich
  • Art der Anstellung: Vollzeit
  • Mitarbeiterempfehlungsprogramm: Metal Forming Division

Ihre Aufgaben

  • Zuteilung und Koordination von Arbeitsinhalten und Themenschwerpunkten innerhalb des Teams sowie fachliche Verantwortung für die zugeordneten Themen und Projekte
  • Primäre Kommunikationsschnittstelle des zugeordneten Teams zu Fachfragen gegenüber Führungskräften und anderen Abteilungen
  • Leitung von Machbarkeitsstudien komplexer Anfragen und Umsetzung von Neuprodukten vom Auftragserhalt bis zur Übergabe in die Serienproduktion
  • Planung und Mitwirkung bei der technologischen Entwicklung und Realisierung neuer Produktionsanlagen und Anlagenkomponenten mit hohem Automatisierungsgrad
  • Mitwirkung bei der strategischen Investitionsplanung
  • Mitarbeit am kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene höhere technische Ausbildung (zB HTL oder Fachhochschule/Universität mit Schwerpunkt Maschinenbau, Mechatronik, technische Physik oder Ähnliches)
  • Min. 3-jährige Berufserfahrung in einem metallverarbeitenden Produktionsbetrieb im Bereich Prozesstechnologie
  • Erfahrung mit produktions- und prozesstechnischen Fragestellungen inkl. Prozessautomatisierung sowie in der Anwendung von CAD-Programmen
  • Affinität zu Prozesssimulation und Digitalisierung wünschenswert
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Analytische, strukturierte und lösungsorientierte Denkweise, Eigeninitiative und -verantwortung

Das bieten wir

Entgelt und Benefits: Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diesen Arbeitsplatz beträgt bei abgeschlossenem Bachelor-Studium EUR 3.682,25 brutto (14 mal p.a.) bzw. bei Matura-Abschluss EUR 3.269,58 brutto (14 mal p.a.). Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig.

voestalpine bietet seinen Mitarbeitenden ein attraktives und wertschätzendes Arbeitsumfeld: Wir unterstützen mit umfangreicher Einarbeitungsphase, regelmäßiger Weiterbildung, flexiblen Arbeitszeitmodellen und jährlichem Mitarbeiter:innengespräch zwischen Mitarbeitenden und Führungskraft. Wir ermöglichen zahlreiche Vergünstigungen bei unterschiedlichen Handelspartner:innen und bei gutem Geschäftserfolg erhalten alle Mitarbeitenden einmal pro Jahr eine Erfolgsprämie zusätzlich. Die voestalpine-Mitarbeiterbeteiligung liegt uns jedoch besonders am Herzen: Damit sind unsere Mitarbeitenden am Unternehmen beteiligt und halten derzeit rund 14 % der Aktien.

Dass die voestalpine heute ein führender Stahl- und Technologiekonzern ist, verdankt sie vor allem den rund 51.200 Mitarbeitenden. Wir arbeiten permanent an einem modernen Arbeitsumfeld, das Vielfalt, Chancengleichheit und Freude an Innovationen wertschätzt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

  • Aus-und Weiterbildung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebsärzt:in
  • Elektrotankstellen
  • Essenszulage
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Förderung psychische Gesundheit
  • Gesunde Ernährung
  • Gesundheitsmaßnahmen
  • Home-Office
  • Job Rad
  • Kantine
  • Mitarbeiter:innenempfehlungsprogramm
  • Mitarbeiter:innenevents
  • Mitarbeiter:innenprämien
  • Mitarbeiter:innenvergünstigungen
  • Mitarbeiterbeteiligung
  • Parkplatz
  • Physiotherapie
  • Sport- und Fitnessangebote
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Das sind wir

Die voestalpine Krems GmbH ist europäischer Marktführer in der Produktion von kaltgewalzten Stahlrohren und Stahlprofilen höchster Qualität. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Krems suchen wir zum sofortigen Eintritt eine Fachleitung Technologie Weiterverarbeitung. Nutzen Sie die Chance, Teil eines wachstumsorientierten, erfolgreichen Teams mit interessanten Entwicklungsmöglichkeiten zu werden.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf unserer Website unter: https://www.voestalpine.com/krems/de/

Kontakt & Bewerbung

Informationen zum Bewerbungsprozess finden Sie auf der ersten Seite des Bewerbungsbogens und im Bereich „FAQs zur Bewerbung".

Bitte nutzen Sie bevorzugt unseren Online-Bewerbungsbogen. Mit dem „CV-Parsing-Tool" geht Ihre Bewerbung noch schneller - damit können Sie Daten aus Ihrem Lebenslauf im Bewerbungsbogen bereits vorbefüllen.

Ansprechperson:
Selina Waschnig
+43 50304 15 5412

Fachbereich:
Verena Jarmer
+43 50304 14 699

Über den Job
Vollzeit
ab 3.269,58 € monatlich
Berufserfahrung
Homeoffice möglich
Krems an der Donau
vor 4 Tagen veröffentlicht
Über das Unternehmen
10000+ Mitarbeiter*innen
Linz

Weitere Technologie Jobs in Krems an der Donau

Diese Jobs hast du dir zuletzt angesehen