Zum Seiteninhalt springen

Mitarbeiter*in Projektabrechnung (30-40 h)

Mit mehr als 3.700 Studierenden in sechs Departments ist die Fachhochschule St. Pölten ein wesentlicher Player in der heimischen Hochschullandschaft und zudem einer der wichtigsten Arbeitgeber in der Region. Arbeiten an unserer Hochschule bedeutet vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten, teamorientierte und abwechslungsreiche Zusammenarbeit sowie Raum für individuelle Weiterentwicklung und persönliches Wachstum. Unsere Fachhochschule wächst stetig. Wir suchen im FH-Service Finanzwesen und Controlling eine*n:

Mitarbeiter*in Projektabrechnung (30-40 h)

Ihre Aufgaben

  • Sie rechnen EU-Wissenstransferprojekte ab und reporten an den Fördergeber
  • Sie sind für die Abrechnung von Auftragsforschungsprojekten zuständig
  • Sie übernehmen eigenständig die Rechnungslegung von Projekten
  • Sie wirken bei der Erstellung von Berichten mit

Ihr Angebot an uns

  • Mindestens abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (HAK, HAS, HLW, o.ä.), einschlägige Weiterbildungen bzw. Hochschulabschluss von Vorteil
  • Berufserfahrung mit Projektabrechnung und/oder Kostenrechnung oder in einem ähnlichen Bereich
  • IT-Kompetenz und professioneller Umgang mit MS-Office
  • Sehr gute Deutsch- sowie fundierte Englischkenntnisse
  • Ausgeprägte Affinität zu Zahlen und eine strukturierte Arbeitsweise, Genauigkeit
  • Teamfähige und zuverlässige Persönlichkeit verbunden mit einem hohen Maß an Serviceorientierung

Unser Angebot an Sie

  • Langfristige Anstellung (30-40 h) in einem spannenden Arbeitsumfeld
  • Zahlreiche Benefits wie flexible Arbeitszeiten, Gratisparkplatz, Weiterbildung, Gesundheitsförderung, …
  • Ein Bruttojahresgehalt, das Ihre Qualifikation berücksichtigt: mind. EUR 35.000,- auf Basis 40 h (Keine Überstundenpauschale oder All-In)
  • Mehr Informationen finden Sie auf unserer Karriereseite

Hier geht's zur Bewerbung.

Für die Fachhochschule St. Pölten ist die Vielfalt und Diversität ihrer Mitarbeiter*innen der Schlüssel zu Innovation, Erfolg und Weiterentwicklung. Bewerbungen qualifizierter Frauen sind besonders willkommen. Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Weitere Projektabrechnung Jobs in St. Pölten

Diese Jobs hast du dir zuletzt angesehen