Zum Seiteninhalt springen

MitarbeiterIn Geldwäscheprävention (AML)

Als vollelektronische Bank der österreichischen NotarInnen mit Sitz in Wien setzen wir auf MitarbeiterInnen, die ihre Verantwortung und Motivation einbringen. Unser Ziel ist es, unsere Kunden in allen erforderlichen Bereichen bestmöglich zu betreuen.

MitarbeiterIn Geldwäscheprävention (AML)

Studentinnen/Studenten - Teilzeit

Deine Aufgaben:

Du unterstützt die Teamleitung der Abteilung Geldwäscheprävention (AML), die für die Abwicklung und Prüfung von Geschäftsfällen verantwortlich ist. Du unterstützt die Teamleitung organisatorisch, führst Recherchetätigkeiten zu diversen Regularien durch, analysierst Kundeninformationen und Unterlagen für die Plausibilitätsprüfungen und lernst, diese selbstständig zu prüfen.

Das bringst du mit:

  • Laufendes Studium an einer Universität oder Fachhochschule mit Schwerpunkt Wirtschaft oder Recht oder Kommunikation
  • Genaue, zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise
  • Sehr gute Kommunikations- und Konfliktfähigkeit in Kombination mit einem freundlichen Auftreten
  • Verständnis für rechtliche und wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Gute Englischkenntnisse
  • Gute PC-Anwenderkenntnisse

Das bieten wir:

  • Ein interessantes, abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Ausbildung durch erfahrene Mitarbeiter/innen
  • Flexible Arbeitszeiten (Teilzeit nach Vereinbarung)
  • Ein angenehmes Arbeitsklima sowie ein motiviertes und umsetzungsstarkes Team
  • Zentrale Lage direkt neben Universität Wien und gute öffentliche Verkehrsanbindung (U2, U4)
  • Monatsbrutto EUR 2.000,-- (Basis für 38,5 Stunden)

Wir bilden dich in den bankspezifischen Bereichen bankintern sowie durch Training on the job aus. Mit dem Thema Geldwäscheprävention ist natürlich auch externe Aus- und Weiterbildung verbunden.

NOTARTREUHANDBANK AG
z. Hd. Frau Sandra Lutzer
Landesgerichtsstraße 20
1010 Wien
Tel.: 01/535 68 86-403
E-Mail: sandra.lutzer@ntbag.at

Weitere AML GmbH Jobs in Wien

Diese Jobs hast du dir zuletzt angesehen