Zum Seiteninhalt springen

Die Wiener Interventionsstelle gegen Gewalt in der Familie Wien ist eine staatlich anerkannte Opferschutzeinrichtung. Sozialarbeiterinnen und Juristinnen bietet Opfern von Gewalt professionelle (muttersprachliche) Beratung und Unterstützung an.

Geschäftsführung (m/w/d)

Der Verein Wiener Interventionsstelle gegen Gewalt in der Familie besetzt mit 1.4.2023 die Position der Geschäftsführung (m/w/d).

Qualifikation:

  • abgeschlossene einschlägige Ausbildung in Sozialmanagement/-wirtschaft
  • Leitungserfahrung in Sozialunternehmen (NGOs)
  • Erfahrungen im Umgang mit Stakeholdern und Fördergeber*innen
  • gute Kenntnisse regionaler, nationaler und internationaler Opferschutzorganisationen
  • gute Kenntnisse des sozialen Sektors
  • Erfahrung in der Abstimmung von psychosozialen Beratungszielen mit wirtschaftlichen Rahmenbedingungen
  • Leadership- und Management-Kompetenz
  • soziale und interkulturelle Kompetenz
  • gute Englischkenntnisse (C1/C2)
  • Feministische Grundhaltung sowie gesellschaftspolitisches Engagement zum Thema häusliche Gewalt

Aufgabenbereiche:

  • strategische Gesamtführung und Weiterentwicklung der Organisation
  • Finanzmanagement (Abstimmung wirtschaftlicher und sozialer Ziele)
  • Personalführung
  • Qualitätsmanagement und Controlling
  • Vertretung des Vereins gegenüber Förder-/Auftraggeber*innen
  • Unternehmenskooperationen
  • Public Relations, Lobbying und Networking
  • Weiterentwicklung interner Prozesse (z.B. Konzeptarbeit)

Die Interventionsstelle bietet eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe mit hoher Gestaltungsmöglichkeit. Engagierte und motivierte Mitarbeiterinnen setzen hohe Qualitätsstandards um. Der Verein bietet flexible Arbeitszeiten, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Supervision.

Für diese Position ist ein Ausmaß von 37 Wochenstunden vorgesehen. Das Grundentgelt orientiert sich am SWÖ-KV (Stufe 9) zuzüglich Funktionszulage; Überzahlung ist möglich.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben), die selbstverständlich vertraulich behandelt werden, unter Geschäftsführung IST bis spätestens 31.1.2023 per Mail an die Vereinsobfrau Sabine.Rauscher@interventionsstelle-wien.at

Verein Wiener Interventionsstelle gegen Gewalt in der Familie
Neubaugasse 1, Tür 3
1070 Wien

Weitere Geschäftsführung Jobs in Wien

Diese Jobs hast du dir zuletzt angesehen