Zum Seiteninhalt springen

Systemingenieur (w/m/d) mit Fokus auf Antriebstechnik

Seien Sie der Antrieb für unsere Schienenfahrzeuge

Art der Anstellung
Vollzeit (38,5h)

Standort
Linz

Bruttomonatsgehalt
rd. EUR 3.200,-

Wir sind Weltmarktführer im Bereich Gleisbaumaschinen und bieten seit rund 70 Jahren als international tätiger Familienbetrieb
mit ca. 5.000 Mitarbeiter*innen sichere und abwechslungsreiche Arbeitsplätze

Sie haben hohes technisches Verständnis, bereits einschlägig als Konstrukteur gearbeitet und vielleicht sogar Projekte eigenständig realisiert? Dann ist diese Position für Sie genau die Richtige! Als Systemingenieur bei Plasser & Theurer sind Sie Expert*in für Antriebstechnik und gestalten die Zukunft des Unternehmens aktiv mit! Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Aufgaben:

  • Konstruktion von System-Baugruppen inkl. Auslegungsberechnung, Zeichnungsableitung und Dokumentation
  • Konzeptionierung elektrischer Antriebslösungen (Oberleitung, Hybrid und Batterie) für Sonderschienenfahrzeugen auf Systemebene
  • Durchführung von Berechnungen und Simulationen am Antriebsstrang (z.B. Leistungsbilanzen, Zugkraftberechnungen)
  • Erstellung von Systemplänen und elektrischen Systemschaltbildern
  • Verwaltung technischer Systemdokumente (z.B. Einkaufsspezifikationen, Systembeschreibungen, Konzepte, Funktionale Anforderungsspezifikationen, Testspezifikationen)
  • Schnittstelle zwischen dem mechanischen und elektrischen Engineering sowie interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen
  • Treiber von Zukunftstechnologien in der Antriebstechnik (Batterie, Wasserstoff usw.)
  • Technische Betreuung von Lieferant*innen für Systemkomponenten sowie generelle Unterstützung bei der Nachweisplanung, -führung und -zulassung

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH/Uni) Fachrichtung Mechatronik, Maschinenbau oder Automatisierungstechnik
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position (Schienenfahrzeugbau oder elektrische Antriebstechnik)
  • Erfahrung mit Antriebssystemen bestenfalls mit Fokus auf bahnspezifische Antriebe
  • Gute Anwendung von CAD-Systemen, bevorzugt Solid-Edge Kenntnisse
  • Kenntnisse in Bezug auf Simulationstool
  • Kenntnisse in bahnspezifischen Normen und Regelwerke - von Vorteil
  • Methodisches Verständnis sowie eigenständiges Erfassen technischer Zusammenhänge
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • Hohes Maß an Eigenverantwortung
  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Gutes Betriebsklima und ein angenehmes Arbeitsumfeld
  • Vollzeitbeschäftigung: 38,5 Stunden pro Woche
  • Bruttojahresgehalt rd. EUR 45.000 mit der Bereitschaft zur Überzahlung entsprechend Ihrer Qualifikation und Erfahrung

Entdecken Sie die besonderen Plasser & Theurer Benefits.

  • Aufstiegsmöglichkeiten
  • Betriebsarzt
  • Betriebsrat
  • Firmenparkplatz
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Home-Office
  • Ferienbetreuung
  • Mitarbeiterkantine
  • Öffi-Anbindung
  • Sporteuro
  • Teambuilding-Aktivitäten
  • Günstige Urlaubsdestination
  • Lebens-/Ablebensversicherung
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Krankenzusatzversicherung

INTERESSIERT? JETZT BEWERBEN!

Ihr Ansprechpartner

Nikolaus Ortner
T +43 664 60765 12126
E nikolaus.ortner@plassertheurer.com

Standort

Pummererstraße 5
4021 Linz/Donau
Österreich

karriere.plassertheurer.com

Weitere Antriebstechnik Jobs in Linz

Diese Jobs hast du dir zuletzt angesehen