Zum Seiteninhalt springen

Elektrobetriebstechniker (m/w/d) - Kläranlage

Elektrobetriebstechniker (m/w/d) - Kläranlage Roßau

Die IKB liefert intelligente Energie- und Infrastrukturlösungen und treibt damit die positive Entwicklung des Lebens- und Wirtschaftsraums von Innsbruck und Tirol voran. Starten Sie jetzt Ihre Karriere in einem der größten Unternehmen Tirols!

Ihre Aufgaben:

Sie suchen ein abwechslungsreiches, breitgefächertes Tätigkeitsfeld und haben handwerkliches Geschick? Als Elektrobetriebstechniker:in in unserer Kläranlage führen Sie Aufgaben von der Haustechnik bis hin zur Steuerungstechnik von Anlagen durch. Dabei arbeiten Sie teilweise selbstständig, teilweise im Team mit einem sehr guten Betriebsklima. Gemeinsam mit Ihren Kollegen sichern Sie das Funktionieren der Kläranlage und leisten einen wertvollen Beitrag für eine reibungslose Abwasserentsorgung der Stadt Innsbruck und 14 Umlandgemeinden. Zu Ihren Aufgaben gehören.

  • Wartungs-, Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten von elektrotechnischen Betriebsanlagen
  • Instandhaltung und Adaptierung der Mess-, Steuer- und Regeltechnik der Anlagenteile
  • Instandhaltung und Erneuerung der Haustechnik
  • Möglichkeit zur Übernahme von Ruferreichbarkeitsdiensten zur allfälligen Störungsbehebung

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Lehre als Elektrotechniker: in oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung von Vorteil
  • Allgemeines technisches Verständnis und Interesse an der Materie
  • SPS-Programmierkenntnisse von Vorteil
  • Bereitschaft zur laufenden fachlichen Weiterbildung, insbesondere zum Klärfacharbeiter
  • Bereitwilligkeit zur Rufbereitschaftsübernahme
  • Teamfähigkeit, Engagement und gute EDV-Kenntnisse
  • Führerschein B und eigener PKW

Wir bieten:

  • Abwechslungsreiches, zukunftsorientiertes und interessantes Aufgabengebiet
  • Umfassende Einschulung sowie Buddyprogramm bei Bedarf
  • Laufende Aus- und Weiterbildung
  • Attraktive Sozialleistungen und Angebote für Mitarbeiter/-innen
  • Gutes Betriebsklima und ansprechendes Arbeitsumfeld
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und Mobiles Arbeiten möglich
  • Monatsbruttolohn lt. Kollektivvertrag für Arbeiter:innen und Angestellte der IKB ab EUR 2.400,- (38,5 Wochenstunden) für Neusteiger:innen; Fachexpert:innen erhalten eine Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen!

Allgemeiner Kontakt:
Innsbrucker Kommunalbetriebe AG, Geschäftsbereich Personal, Salurner Straße 11, 6020 Innsbruck

Bewerbung von Menschen mit Behinderung ausdrücklich erwünscht.

Jetzt bewerben

Weitere Elektrobetriebstechniker Jobs in Innsbruck

Diese Jobs hast du dir zuletzt angesehen