Zum Seiteninhalt springen

Quality Manager:in für Light Maintenance

Quality Manager:in für Light Maintenance - Bereich Ost

Wien-Margareten

|

req11857

Jetzt bewerben

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB.

Damit wir auch morgen für maximale Sicherheit sorgen - mit modernsten Technologien und ausgeprägter Kundenorientierung. Für die perfekte Instandhaltung von Schienenfahrzeugen.
Wir, das sind 4.000 Möglichmacher:innen der ÖBB-Technische Services GmbH.

Ihr Einsatzbereich

In dieser Rolle erwartet Sie eine spannende, abwechslungsreiche Tätigkeit in der Qualitätssicherung von Instandhaltungsprozessen unserer Schienenfahrzeuge. In dieser Position zählen Kommunikationsfähigkeit und Genauigkeit zu Ihren Stärken.

Ihr Job

  • Sie sind für die fachliche Koordination und Beratung der Fertigungstechniker:innen sowie der Managementbeauftragten verantwortlich.
  • Sie definieren fixe und dynamische Qualitätsschleusen zur Absicherung der Instandhaltungsqualität und überprüfen Regelungen hinsichtlich Normenkonformität.
  • Sie führen Prozessanalysen durch und identifizieren Problemursachen, im Rahmen der Wirksamkeitsprüfung von Maßnahmen, zur Ableitung von Verbesserungsvorschlägen (8D/A3 Prozess).
  • Sie bereiten Qualitätsdaten aus Reklamationen, Prüfungen und Messregelkarten auf.
  • Sie erstellen Dokumentationen und übernehmen das Berichtswesen für die Bereichsleitung.
  • Sie unterstützen bei der Vorbereitung, Koordination und Begleitung von externen Zertifizierungsaudits und führen interne Audits im definierten Bereich durch.

Ihr Profil

  • Wir freuen uns auf ein Kennenlernen, wenn Sie eine abgeschlossene Berufsausbildung auf Maturaniveau besitzen und/oder eine mehrjährige fachspezifische Erfahrung im QSU-Bereich vorweisen können.
  • Idealerweise verfügen Sie über eine Zertifizierung für Systembeauftragte Qualität, Qualitätsbeauftragte oder einen TS internen Auditor:innenkurs sowie gute Kenntnisse des QSU Managementsystems.
  • Sie besitzen Kenntnisse der QM Werkzeuge und bringen Erfahrung bei der Prüfplanung (Control Planning) sowie der 8D/A3 Methodik mit oder sind bereit sich diese anzueignen.
  • Sie kennen Qualitätsnormen wie bspw. ISO 9001, ISO 14001, OHSAS 18001, DIN EN 15085, DIN 6701 und verfügen auch über Kenntnisse zu FMEA, CTQ, A3, 8D, 5W, 5S oder Ishikawa.
  • Als kommunikationsstarke Persönlichkeit besitzen die Fähigkeit, Lösungen zu finden und umzusetzen.
  • Sie sind durchsetzungsfähig, arbeiten genau und strukturiert und möchten Verantwortung übernehmen.

Unser Angebot

  • Für die Funktion „Spezialist:in Systemmanagement" ist ein Mindestentgelt von EUR 43.568,14 brutto/Jahr für 38,5 Wochenstunden vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.
  • Es erwartet Sie eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem hilfsbereiten und professionellen Team. Ein offenes und vertrauensvolles Arbeitsklima auf Augenhöhe zeichnet uns aus.
  • Ein attraktives Gleitzeitmodell und die Möglichkeit zu Home Office lässt Sie auch Ihre Freizeit flexibler gestalten.
  • Wir bieten ein großes Angebot an Benefits, wie die überbetriebliche Pensionskasse, Möglichkeit der Fahrbegünstigung, vergünstigte Urlaubsangebote, reichhaltige Essensangebote, Mitarbeiter:innenrabatte, „Gesund & Fit" - Aktivitäten, ein umfassender Bildungskatalog der ÖBB-Akademie und vieles mehr!

Ihre Bewerbung

Bewerben Sie sich bitte online mit Ihrem Lebenslauf, einem aussagekräftigen Motivationsschreiben und Ihren Zeugnissen/Zertifikaten. Als interne:r Bewerber:in fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug bei.


Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.

Ansprechpartner:innen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Nathalie Pertlik, +43664/88331685.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Benefits
Jetzt bewerben

Weitere Maintenance Jobs in Wien

Diese Jobs hast du dir zuletzt angesehen