Zum Seiteninhalt springen

SAP HR Key User (m/w/x)

SAP HR Key User (m/w/x)

Wien-Landstraße

|

req10744

Jetzt bewerben

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB.

Damit wir auch morgen alle ÖBB Gesellschaften in den Themen IT, Personal, Finanz- und Rechnungswesen zuverlässig beraten und betreuen können. Wir, das sind rund 1.500 Möglichmacher:innen der ÖBB-Business Competence Center GmbH.

Ihr Job

  • Die Unterstützung der Fachdienste (First Level Support) bei Testszenarien zählt zu Ihrem Aufgabengebiet.
  • Sie verantworten den First Level Support bei Berechtigungsanfragen.
  • Ebenso wirken Sie bei der Benutzerverwaltung mit.
  • Sie unterstützen die Berechtigungsadministrator:innen.

Ihr Profil

  • Sie konnten bereits Erfahrungen in den SAP-HCM Modulen Personaladministration (PA), Personalabrechnung (PY), Personalzeitwirtschaft (PT) sowie Organisationsmangament (OM) sammeln.
  • Sie verfügen idealerweise auch über Kenntnisse in der Benutzer-/Berechtigungsverwaltung im HR Bereich.
  • Sie verfügen über gute MS Office Kenntnisse.
  • Sie bringen Interesse und eine Affinität für IT mit.
  • Persönlich zeichnen Sie sich durch Teamfähigkeit, sowie durch eine selbständige und gewissenhafte Arbeitsweise aus.

Unser Angebot

  • Eine Teilzeitbeschäftigung ist möglich, die Position eignet sich also ideal als Berufseinstieg oder zur Ausübung begleitend zum Studium.
  • Wir ermöglichen flexible Freizeitgestaltung durch ein attraktives Gleitzeitmodell und die Möglichkeit nach Absprache Home-Office zu konsumieren.
  • Des Weiteren finden Sie bei uns umfassende Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung sowie eine fundierte Wissensvermittlung durch Ihre Kolleg:innen.
  • Als größtes Klimaschutzunternehmen des Landes bieten wir Ihnen einen sicheren und nachhaltigen Arbeitsplatz mit spannenden Aufgaben sowie die Chance, Ihren persönlichen Beitrag zur klima- und umweltfreundlichen Mobilität zu leisten.
  • Für die Funktion „Junior Spezialist:in IT Business Analyse" ist (laut Rahmenkollektivvertrag für Angestellte in Information und Consulting) ein Mindestentgelt von EUR 33.869,28 brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbung

Bewerben Sie sich online mit Ihrem aussagekräftigen Lebenslauf und Motivationsschreiben.

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.

Ansprechpartner:innen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Dominik Leithner, +43664/2864591.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Benefits
Jetzt bewerben

Weitere SAP HR Jobs in Wien

Diese Jobs hast du dir zuletzt angesehen