Process Engineer (m/w/d)

Unser Auftraggeber zählt mit seiner einzigartigen Historie zu den Industrie-Marktführern seines Segments und erzielt aufgrund seiner qualitätszertifizierten Produkte höchsten Kundennutzen weltweit. Die fundierte fachliche Kompetenz aller MitarbeiterInnen sowie das durchdachte globale Produktions- und Vertriebsnetz sind für den jahrzehntelangen Unternehmenserfolg mitentscheidend.

Für den österreichischen Standort im Raum Wiener Neustadt suchen wir ab sofort eine motivierte und engagierte Persönlichkeit für die langfristige Position:

Process Engineer (m/w/d)

Verfahrenstechnik in der industriellen Metallbearbeitung

In dieser Position übernehmen Sie zusätzlich zur laufenden Verbesserung von Produktionsprozessen ebenso die Mitverantwortung für internationale Investitionsprojekte im Konzern und prägen hierbei ausschlaggebend den Unternehmenserfolg mit.

Ihre Verantwortung:

  • Laufende Analyse und Optimierung von metallverarbeitenden Fertigungsprozessen
  • Anwendung und Entwicklung von chemischen und technologischen Verfahren
  • Definition neuer Fertigungsroutinen inkl. Festlegung von Produktionsparametern und Erstellung von Arbeitsvorschriften
  • Mitverantwortung im Projektmanagement bei umfangreichen Verbesserungs- und Investitionsprojekten
  • Einhaltung sämtlicher Aspekte des Umweltschutzes sowie der Arbeitssicherheit
  • Ansprechpartner bei Reklamationen sowie Fragen bezüglich Umsetzung der Prozesse und Verfahren
  • Betreuung eines nachhaltigen Wissensmanagements zum transparenten Transfer von Produktions-Know-how
  • Kontakthaltung zu Universitäten und externen Institutionen sowie Betreuung von Masterarbeiten und Dissertationen

Ihre Kompetenz:

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung (FH | Uni) in den Bereichen Verfahrenstechnik, Technische Physik, Werkstoffwissenschaften o.Ä.
  • Praktische Erfahrung im Industrieumfeld
  • Idealerweise Kenntnisse in der Metallbearbeitung sowie in der Anlagen-Prozesstechnik
  • Routinierter Umgang mit MS Office (inkl. MS Project)
  • Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Proaktiver Pionier mit Kommunikationsstärke und wirtschaftlichen Projektmanagement-Skills

Unser Angebot:

  • Historisches sowie erfolgreiches Unternehmen in einem internationalen Konzern
  • Gelegenheit zum verantwortungsvollen Mitgestalten und Möglichkeit zum Hinterlassen eigener Fußabdrücke
  • Dynamisches Experten-Team in einem höchst professionellen, aber dennoch angenehm-bodenständigen Umfeld
  • Flexible Arbeitszeiteinteilung - auch Teilzeit wäre möglich
  • Marktkonformes Bruttojahresgehalt ab EUR 45.000,-- | Überzahlung je nach Erfahrung + Expertise gegeben

Ihr Input: heiße Ideen und endlose Eindrücke!

Senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennnummer 88 470 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail an bewerbung.jin@isg.com. Wir freuen uns schon jetzt auf das gemeinsame Kennenlernen im Online-Interview. Bis bald!

ISG Personalmanagement GmbH
A-2353 Guntramsdorf, Rathaus Viertel 3
David Jin, T: +43 2236 506 365-40, M: +43 664 887 892 50
@:bewerbung.jin@isg.com
BEWERBEN