Zum Seiteninhalt springen

Mitarbeiter (m/w/d) für den Tätigkeitsbereich Energie- und Materialwirtschaft

Die Kelag Energie & Wärme GmbH ist der größte österreichweit tätige Wärmeversorger und Anbieter von Wärme auf Basis von Biomasse oder der Nutzung von Abwärme sowie der Top-Ansprechpartner für B2B Kunden in Sachen Erdgas, Strom und moderner Energiedienstleistungen. Mehr als 900 Heizzentralen und 85 Fernwärmenetze werden betreut.

Die Kelag Energie & Wärme GmbH - eine 100-Prozent-Tochter des Energiedienstleisters Kelag - sucht für den Dienstort Villach einen Mitarbeiter (m/w/d) für den Tätigkeitsbereich

Energie- und Materialwirtschaft

Ihre Aufgaben nach adäquater Einarbeitung:

  • Ausschreibung bzw. operative Abwicklung, Prozessoptimierung und Bewirtschaftung bestehender Verträge mitsamt Lieferantenkontaktpflege
  • Gestaltung, Optimierung und Weiterentwicklung von Prozessen im Bereich der Beschaffung diverser Energieträger
  • Optimierung und Weiterentwicklung bei der Bestandsführung lagergebundener Energieträger und der Materialwirtschaft (jeweils im SAP sowie weiteren IT-Systemen)
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Jahresabschlüssen und im Planungsprozess sowie von wiederkehrenden zentralen Inventur-, Monitoring- und Beschaffungs-Controllingaktivitäten
  • Mitarbeit an konzern-/unternehmensinternen Projekten bezogen auf SAP sowie im Zusammenhang mit der Beschaffung, Bewirtschaftung und Optimierung von verschiedenen Energieträgern und zugehöriger Prozesse
  • Erstellung bzw. Kontrolle von Verträgen, Rechnungen und Gutschriften
  • Schnittstelle zu unternehmens-/konzerninternen Fachbereichen sowie externen Dienstleistern und Lieferanten

Ihr Profil zum Bewerbungszeitpunkt:

  • Idealerweise abgeschlossenes Bachelor- oder Masterstudium (FH/Universität) in den Bereichen Energiewirtschaft, Industriewirtschaft, Betriebswirtschaft o.ä. oder ggf. abgeschlossene wirtschaftliche Ausbildung auf zumindest Maturaniveau mit einschlägiger Berufspraxis
  • Idealerweise einschlägige Erfahrung mit SAP (bevorzugt MM) oder der Bereitschaft zur Fortbildung in diesem Bereich bis hin zum Key User und eine hohe Affinität zu IT-Themen
  • Grundlegendes technisches Verständnis
  • Ausgezeichnete MS-Office-Kenntnisse
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Aufgeschlossenheit und Flexibilität gegenüber neuen und innovativen Aufgabenstellungen
  • Strukturierte Arbeitsweise, Eigeninitiative und Belastbarkeit
  • Zahlenaffinität, Einsatzfreude, Gewissenhaftigkeit und Genauigkeit

Für die Position wird ein marktkonformes Brutto-Monatsentgelt geboten, welches dem Kollektivvertrag für Angestellte der Gas- und Wärmeversorgungsunternehmungen entspricht sowie sich an der konkreten Qualifikation und der adäquaten Berufserfahrung orientiert.

Wenn Sie an dieser Stelle interessiert sind, bewerben Sie sich bitte online auf kelag.at/jobs.