Prozessleittechniker für zentrale Energieleitsysteme (m/w/d)

Prozessleittechniker für zentrale Energieleitsysteme (m/w/d)

Vollzeit | Dienstort: Innsbruck

Aufgaben

  • Betrieb und Instandhaltung der zentralen Prozessleittechnik und zugeordneten IT-/OT- und TK-Systeme inkl. Bereitschaft sowie laufende Betreuung des Leitstellenbetriebes der TIWAG-Gruppe
  • Erstellung, Betreuung und Weiterentwicklung von Softwarelösungen für die zentralen Leitstellen und zugeordnete OT-Dienstleistungen
  • Mitarbeit bei der Umsetzung von Maßnahmen für die Informationssicherheit und Risikominimierung laut TIWAG-Standard

Ausbildung

  • Meister, HTL-Elektrotechnik oder -Informatik bzw. vergleichbare Ausbildung

Kenntnisse | Persönliche Eigenschaften

  • Vertiefte Kenntnisse in Software- und Applikationsentwicklung sowie im Bereich Computer-Betriebssysteme (Windows, Linux) von Vorteil
  • Idealerweile gute Kenntnisse in der Prozessleittechnik
  • Erfahrung in der Betriebsführung von Energienetzen und Kraftwerksanlagen wünschenswert
  • Kenntnisse im Projekt- und Qualitätsmanagement

Nach erfolgreicher Einarbeitung und entsprechender, einschlägiger Berufserfahrung in der Funktion ist für diese Position ein kollektivvertragliches Mindestentgelt ab EUR 3.618,04.- brutto pro Monat vorgesehen.

JETZT BEWERBEN

www.tiwag.at