Karenzvertretung als Bibliotheksassistent*in in der Stadt:Bibliothek

Stellenausschreibung

der STADT:SALZBURG

Die Stadt Salzburg schreibt folgende Planstelle zur Besetzung aus:

Karenzvertretung als Bibliotheksassistent*in in der Stadt:Bibliothek

32 Stunden Teilbeschäftigung ab sofort

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Medienrückgabe und Einschreibung
  • Benutzer/innen-Verwaltung
  • Informations- und Auskunftserteilung
  • Rechnungsbearbeitung
  • Kassenverwaltung
  • allgemeine Sekretariatstätigkeiten

Sie bringen mit:

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • sehr gute EDV-Kenntnisse
  • Erfahrung im Kundenservice
  • Bereitschaft zur Dienstleistung bis 19.00 Uhr sowie an Samstagen
  • hohe kommunikative und soziale Kompetenz
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Genauigkeit
  • Belastbarkeit

Wir bieten:

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Mitarbeit in einem sehr kollegialen Umfeld
  • persönliche und fachliche Unterstützung
  • sichere wirtschaftliche Rahmenbedingungen

Entlohnung:

Entlohnung gemäß Magistrats-Bedienstetengesetz (MagBeG) idgF, Verwendungsgruppe D, abhängig von den anrechenbaren Vordienstzeiten.

Die Stadt Salzburg empfiehlt aufgrund des Frauenförderplanes besonders Frauen, sich zu bewerben. Bei gleicher Eignung werden Bewerberinnen bevorzugt aufgenommen.

Nähere fachliche Auskünfte erteilt Herr Dr. Helmut Windinger, Tel. 0662/8072 - 4200.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig! https://www.stadt-salzburg.at/datenschutz

SIE HABEN INTERESSE?

BITTE BEWERBEN SIE SICH jetzt :

Jetzt bewerben

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 11 Bibliothek Jobs in Salzburg Stadt anzeigen

Erhalte Bibliothek Jobs in Salzburg Stadt per E-Mail