Sachbearbeiter/in für die Ärztliche Direktion

Das Universitätsklinikum der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität (PMU) ist der größte Gesundheitsversorger im Bundesland Salzburg. Mehr als 6.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen für exzellente Versorgung, innovative Spitzenmedizin und beste Servicequalität. Darauf vertrauen jährlich über 1,2 Millionen Menschen.

Wir suchen eine/n

Sachbearbeiter/in für die Ärztliche Direktion
Teilzeit (75 %)

Aufgabenbereich

  • Inhaltliche und organisatorische Sachbearbeitung für die Ärztliche Direktion
  • Inhaltliche Vor- und Nachbereitung von Meetings, Veranstaltungen etc. inklusive Protokollführung und Follow-up der Aufgaben
  • Selbstständige Aufbereitung von Projektinhalten
  • Internes Schnittstellenmanagement innerhalb der Ärztlichen Direktion
  • Erstellen von Berichten, Konzepten, Präsentationsunterlagen, Monitoring
  • Inhaltliche Vorbereitung der Zielvereinbarungsgespräche mit den Primariae/-ii
  • Evaluierung der medizinischen Ziele des Vorjahres (Prüfung der eingereichten Evaluierungsunterlagen und Grad der Zielerreichung)
  • Inhaltliche Vorbereitung der medizinischen Ziele des Folgejahres (Definition und Gewichtung)
  • Erstellung der Zielevaluierungs- und Vereinbarungsunterlagen
  • Prozesskoordination von der Evaluierung bis zur neuen Vereinbarung und allen damit verbundenen Aufgaben
  • Eigenständige enge Abstimmung mit den Bereichsleitern der Wirtschaftsdirektion und den Managementsbereichen bei der Identifikation von Zielen

Fachliche Anforderungen

  • Mindestens AHS- bzw. BHS-Matura oder kaufmännische Ausbildung auf Maturaniveau (einschlägiges Studium mit wirtschaftlichem und/oder gesundheitsbezogenem Schwerpunkt ist wünschenswert aber kein Muss)
  • Nachweisbare Erfahrung in Koordinations- und Projekttätigkeiten
  • Fundierte Kenntnisse im Projektmanagement
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens B2)

Persönliche Anforderungen

  • Zuverlässigkeit
  • Flexibilität
  • Setzen von Prioritäten
  • Teamfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Konfliktfähigkeit
  • Diskretion
  • Organisations- und Koordinationsgeschick

Wünschenswerte Anforderungen

  • Erfahrung im Gesundheitswesen

Entlohnung gem. Landesbediensteten-Gehaltsgesetz, Einkommensschema 1, Einkommensband 4, abhängig von der Vordienstzeitenanrechnung, mindestens jedoch monatlich brutto EUR 2.518,-- (Mindestjahresbruttogehalt EUR 35.252,--) bei Vollbeschäftigung

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung (Stellenangebot Nr. 1810) bis 12.12.2021 unter http://karriere.salk.at

Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH
Personalmanagement und Recht
Müllner Hauptstr. 48, A-5020 Salzburg

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 16 Sachbearbeiter Jobs in Salzburg (Stadt) anzeigen

Erhalte Sachbearbeiter Jobs in Salzburg (Stadt) per E-Mail