Verwaltungsbedienstete/r mit Schwerpunkt Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

Die Marktgemeinde Aigen-Schlägl schreibt gemäß den Bestimmungen der §§ 8 - 11 des Oö. Gemeinde-Dienstrechts- und Gehaltsgesetzes 2002, LGBl. Nr. 52/2002 idgF. folgenden Dienstposten aus:

Verwaltungsbedienstete/r mit Schwerpunkt
Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

teilzeitbeschäftigt für 17 Wochenstunden

vorgesehener Dienstbeginn: ehestmöglich, Mindestgehalt in GD 21 EUR 2.004,90 (bei Vollzeit), je nach Berufserfahrung können Vordienstzeiten angerechnet werden.

Aufgabengebiet:

  • Durchführung aller Angelegenheiten der Marktgemeinde im Bereich Marketing und Öffentlichkeitsarbeit (Gemeindezeitung, monatliche Gemeindeinformation, Homepage, Sozialen Medien, diverse Drucksorten, ...)
  • Unterstützung und Urlaubsvertretung der Assistenz der Geschäftsführung
  • Unterstützung Fachbereiche (Finanz, Bauwesen und Bürgerservice)
  • Eigenständige Durchführung interner Organisationsprojekte
  • Telefonvermittlung und Kommunikation mit BürgerInnen und MitarbeiterInnen
  • Organisation von Gemeindeveranstaltungen
  • Terminverwaltung

Anstellungserfordernisse:

Allgemein

  • Österreichische Staatsbürgerschaft
  • Persönliche und gesundheitliche Eignung für die Verwendung
  • Volle Handlungsfähigkeit
  • einwandfreies Vorleben
  • für männliche Bewerber: abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst, sofern die gesundheitliche Eignung dafür gegeben ist

Besondere und unbedingt zu erfüllende Aufnahmevoraussetzung

  • Abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen- oder Marketingbereich
  • Zumindest 2 Jahre Berufserfahrung im konkreten Aufgabenbereich
  • Einwandfreier Umgang mit Adobe InDesign
  • Kreativität
  • Kommunikationsstärke und ausgezeichnete Grammatikkenntnisse
  • Einsatzfreude und Lernbereitschaft (Dienstprüfung und Standesbeamtenprüfung sind innerhalb der gesetzlichen Frist abzulegen)
  • Team-/Kooperationsfähigkeit, Hilfsbereitschaft und freundliches Auftreten
  • Selbstständige, genaue und verlässliche Arbeitsweise
  • Flexibilität (Bereitschaft zu Mehrdienstleistungen)

Wünschenswerte Fähigkeiten und Kenntnisse

  • Berufserfahrung im Gemeindebereich von Vorteil
  • Kenntnisse mit gemeindespezifischen EDV-Anwendungen
  • Führerschein der Gruppe B

Wir bieten:

  • vielfältiges Aufgabengebiet
  • krisensicherer Job
  • moderner Dienstleistungsbetrieb
  • Zusammenarbeit in einem engagierten und motivierten Team
  • flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit)
  • stress- und staufreier Arbeitsweg
  • kostenlose Parkplätze in der Nähe des Gemeindeamtes
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Weitere Mitarbeiter-Vergünstigungen bei Freibad-Eintritten, Gesunde Gemeinde-Kurse, ...

Auswahlverfahren:

Das Auswahlverfahren erfolgt im Sinne des § 11 des Oö. Gemeinde-Dienstrechts- und Gehaltsgesetzes 2002 idgF. Es richtet sich gleichermaßen an Damen und Herren und soll ehestmöglich abgeschlossen sein. Bewerbungsunterlagen (inkl. Lebenslauf und Foto, Motivationsschreiben, Geburtsurkunde, Staatsbürgerschaftsnachweis, Zeugnisse und Nachweise über Weiterbildungen) sind bis spätestens Freitag, 26. November 2021, 12.00 Uhr beim Marktgemeindeamt Aigen-Schlägl persönlich, oder per Mail an gemeinde@aigen-schlaegl.at einzubringen.

Für Rückfragen steht Amtsleiter Mario Gruber (Tel.: 07281/6255-12) gerne zur Verfügung. Die Marktgemeinde Aigen-Schlägl behält sich das Recht vor, Vorstellungsgespräche, Hearings, Tests und sonstige fachliche Begutachtungen durchzuführen. Die im Zusammenhang mit der Bewerbung und dem Auswahlverfahren anfallenden Kosten werden nicht ersetzt.

Elisabeth Höfler
Die Bürgermeisterin

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 6 Marketing Öffentlichkeitsarbeit Jobs in Oberösterreich anzeigen

Erhalte Marketing Öffentlichkeitsarbeit Jobs in Oberösterreich per E-Mail