Spezialist:in im strategischen Einkauf

  • Wien 3. Bezirk (Landstraße)
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 26.11.2021

Spezialist:in im strategischen Einkauf

Wien-Landstraße

|

req9316

Jetzt bewerben

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB.

Damit wir auch morgen alle ÖBB Gesellschaften in den Themen IT, Personal, Finanz- und Rechnungswesen zuverlässig beraten und betreuen können. Wir, das sind rund 1.600 Möglichmacher:innen der ÖBB-Business Competence Center GmbH.

Ihr Job

  • Die Begleitung und Durchführung von vergaberechtlichen Ausschreibungen und vergaberechtskonformen Beschaffungen zählt zu Ihrem Aufgabengebiet.
  • Sie sind für ein aktives Demandmanagement, Nachfrageprognosen und Ausschreibungsplanungen der Warengruppe in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich verantwortlich und arbeiten im Vertragsmanagement mit.
  • Sie verantworten das einkaufsseitige Management in Projekten sowie die ZUsammenstellung von cross-funktionalen Teams mit den jeweiligen Fachbereichen und deren fachlichen Leiter:innen.
  • Sie analysieren Einkaufsvolumina (Lieferant:innen-, Material-, Preis-, Anforderungsanalyse) sowie die Ausschreibungsplanung insbesondere in Hinblick auf Vereinheitlichung und Bündelung
  • Sie unterstützen bei der Erstellung der Warengruppenstrategie, insbesondere in der Erhebung und Auswertung der Markttrends.
  • Sie verantworten das Lieferant:innenmanagement zur stetigen Performanceerhöhung der Lieferant:innen (pools).
  • Sie evaluieren neue potentielle Lieferant:innen.
  • Sie bereiten die Daten für Lieferant:innen- und Risikobewertungen sowie Vendor Integrity Checks auf.

Ihr Profil

  • Sie können eine abgeschlossene technische und/oder wirtschaftliche Ausbildung wie HTL, HAK oder (FH)-bzw. Hochschulstudium sowie eine einschlägige Berufserfahrung (~3 Jahre) im Einkauf vorweisen.
  • Eine Verhandlungserfahrung in Projekten (auch in englischer Sprache) ist von Vorteil.
  • Sie bringen ein Verständnis für das Zusammenwirken von rechtlichen, wirtschaftlichen und technischen Aspekten (insbesondere bei der Ausschreibungs- und Vertragsgestaltung) mit.
  • Sie bringen erste Erfahrung mit Bundesvergabegesetz insbesondere im Sektorenbereich mit. Ebenso sind Erfahrung mit der Durchführung von Ausschreibung auch im Zusammenhang mit Prüfsystemen von Vorteil.
  • Sie haben sehr gute SAP Kenntnisse (SAP MM) sowie sehr gute MS Office Kenntnisse (Excel, Word).
  • Sie können sehr gute sprachliche Kenntnisse in Deutsch und Englisch (in Wort und Schrift) vorweisen.
  • Eine entsprechende Projektmanagementerfahrung ist von Vorteil.
  • Sie haben Prozessverständnis (Procure to Pay) sowie Erfahrungen mit E-Katalogen und bringen Vertragsverständnis mit.
  • Sie treten selbstbewusst auf, arbeiten strukturiert und eigenständig.
  • Proaktivität und Stressresistenz zeichnen Sie aus.
  • Sie haben Freude an der Zusammenarbeit in crossfunktionalen Teams.

Unser Angebot

  • Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz mit exzellenter öffentlicher Anbindung.
  • Einen sicheren und nachhaltigen Arbeitsplatz mit spannenden Aufgaben sowie die Chance, Ihren persönlichen Beitrag zur klima- und umweltfreundlichen Mobilität zu leisten.
  • Zahlreiche Benefits (besondere Konditionen bei Bahnreisen & in unseren Reisebüros, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen, hausinternes Car-Sharing, usw).
  • Wir vermitteln Wohnungen in allen Bundesländern und helfen Ihnen bei der Suche nach einem neuen Zuhause.
  • Die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen liegt uns am Herzen, daher bieten wir regelmäßig die Möglichkeit zur Gesundenuntersuchung. Auch Gesundheitstage und Impfaktionen stehen jährlich am Programm.
  • Hervorragende Weiterbildungsangebote sowie zahlreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Konzerns.
  • Wir bieten flexible Arbeitszeiten und stellen dafür auch ein Nanny-Service wie einen nahegelegenen Betriebskindergarten zur Verfügung.
  • Für die Funktion „Spezialist:in strategischer Einkauf" ist (laut Kollektivvertrag für Angestellte von Unternehmen im Bereich Dienstleistungen in der automatischen Datenverarbeitung und Informationstechnik) ein Mindestentgelt von EUR 44.604,- brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbung

Sie suchen eine attraktive Herausforderung in der Zukunftsbranche Bahn und bringen Leistungsbereitschaft und Leidenschaft für dieses System mit? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Online Bewerbung (Lebenslauf, Motivationsschreiben).

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.

Ansprechpartner:innen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Jennifer Freilinger, +43664/88422580.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Benefits
Jetzt bewerben

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

  • Einblicke Videos

    Spezialist:in im Einkauf

    • Wien 3. Bezirk (Landstraße)
    am 1.12.2021

    Spezialist:in im Einkauf Wien-Landstraße | req9834 Jetzt bewerben Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns. Werden auch Sie...

  • Einblicke Videos

    Junior Spezialist:in Einkauf

    • Wien 3. Bezirk (Landstraße)
    am 26.11.2021

    Ihre Aufgaben: Die Begleitung, Prüfung und Durchführung von Beschaffungen entsprechend der gesetzlichen und internen Richtlinien für mehrere Teilkonzerne. Sie bewerten aus wirtschaftlicher und rechtliche Sicht...

Alle 11 Einkauf Jobs in Wien 3. Bezirk (Landstraße) anzeigen

Erhalte Einkauf Jobs in Wien 3. Bezirk (Landstraße) per E-Mail