Trainingskoordinator (m/w/d)

ISS ist mit 470 000 Mitarbeitern und Niederlassungen in 40 Ländern weltweiter Marktführer und Komplettanbieter für alle Dienstleistungen rund ums Gebäude. In Österreich sind täglich mehr als 7000 Mitarbeiter für unsere Kunden im Einsatz. Mit Ihrer Unterstützung werden wir die Marktführerschaft in Österreich ausbauen und unsere erfolgreiche Strategie weiter umsetzen.
Wir suchen ab sofort für ISS Facility Services GmbH:

Trainingskoordinator (m/w/d) (ABX 10373)

20 Wochenstunden in 1120 Wien

Ihre Rolle:

Als unser neues Teammitglied (m/w/d) sind Sie für die ordnungsgemäße und termingerechte Absolvierung der Schulungen im Schulungssystem unseres Kunden am Standort in Wien zuständig. Neben der Koordination unterstützen Sie auch unsere Service Manager (m/w/d) bei anfallenden administrativen Tätigkeiten.

Als zuverlässiges Organisationstalent tragen Sie maßgeblich zum Erfolg bei.

Ihre Dienstzeiten sind von Montag bis Freitag von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr.

Ihre Aufgaben:

  • Erfassung und Überwachung des Schulungsstands der Mitarbeiter (m/w/d)
  • Organisation und Durchführung von Schulungsveranstaltungen
  • Verwaltung von Schulungsunterlagen des Kunden und ISS intern
  • Erstellung von Quality Reports
  • Dokumentenmanagement (Protokollablage, Digitalisierung,...)
  • Unterstützung bei der Implementierung von neuen Services sowie Erweiterungen
  • Führung von Mitarbeiterlisten (Ein- und Austritte, Dienstvertragsänderungen,...)

Ihr Profil:

  • Kaufmännische Ausbildung (LAP, HAS, HAK,...)
  • Erfahrung in einer ähnlichen Position ist wünschenswert
  • Erfahrung im GMP/GDP Bereich bzw. in einem Hygieneobjekt ist von Vorteil
  • sehr gute Deutschkenntnisse, sowie gute Englischkenntnisse
  • gute MS Office Kenntnisse
  • Organisationstalent, Sinn für Ordnung und Genauigkeit, Problemlösungskompetenz
  • Logisches und vernetztes Denken
  • Gutes Ausdrucksvermögen und überzeugendes Auftreten
  • Gute Kommunikationsfähigkeit (guter Umgang mit Mitarbeitern (m/w/d) sowie Kollegen auf allen Ebenen)
  • Integrität
  • Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Stresstoleranz

Unser Angebot:

Das Mindestentgelt beträgt für diese Position mindestens EUR 16.800 im Jahr plus Sozialleistungen. Abhängig von Ausbildung, Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich.

ISS als attraktiver Arbeitgeber:

  • Kollegiales Umfeld mit gegenseitiger Wertschätzung
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem stetig wachsenden Unternehmen
  • Vielfältige Beschäftigungsfelder

Nutzen Sie bitte unsere komfortable Online-Bewerbung und fügen Sie Ihren Lebenslauf inklusive Foto und sämtliche relevante Zeugnisse bei.

Ihr Ansprechpartner:
Nadia Rabhi
anfrage@at.issworld.com