Assistenz für die Vertriebsleitung (w/m/d)

EBNER Industrieofenbau ist der weltweit führende Anbieter von Wärmebehandlungsanlagen für die Stahl-, Aluminium- und Buntmetallindustrie. Mit seiner großen Internationalität (Standorte in Europa, China, Indien und den USA, Kunden in über 60 Ländern), seiner ständigen Innovations- und Wandlungsbereitschaft aber auch mit der Stabilität eines jahrzehntelang etablierten Familienunternehmens bietet EBNER seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein sehr sicheres Unternehmensfundament, welches stets von neuen Herausforderungen und Weiterentwicklungen geprägt ist.

Werden auch Sie Teil unseres motivierten Teams und bewerben Sie sich als:

Assistenz für die Vertriebsleitung (w/m/d)

Das erwartet Sie:

  • Professionelles Office Management sowie administrative und organisatorische Entlastung der Geschäftsleiter
  • Kompetente Ansprechperson für unterschiedliche Themen, sowohl intern als auch extern
  • Mündliche und schriftliche Kommunikation in Deutsch und Englisch
  • Erstellen von Reports und Auswertungen sowie Vorbereitung von Besprechungsunterlagen
  • Rechnungsprüfung und Rechnungsfreigabe im SAP
  • Planung von Terminen
  • Organisation von Meetings und Veranstaltungen mit internationalen Geschäftspartnern


So überzeugen Sie uns:

  • Abgeschlossene höhere kaufmännische Ausbildung (HAK, FH, Uni,…)
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der gehobenen Assistenz, vorzugsweise in einem international tätigen Industrieunternehmen
  • Absolute Verschwiegenheit im Umgang mit vertraulichen Themen und Inhalten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, sowohl mündlich als auch schriftlich
  • Kommunikative, verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit genauer, eigenständiger Arbeitsweise
  • Sprachlich gewandt und geübt im Verfassen von Statements
  • Professionelles, selbstbewusstes Auftreten
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse sowie Erfahrung mit SAP und CRM-Systemen

Für diese Position bieten wir ein ansprechendes Gehalt, welches sich an Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung orientiert. Das jährliche Bruttomindestgehalt beträgt laut Kollektivvertrag für Metalltechnische Industrie EUR 38.683,00.

Für eine ansprechende Work-Life-Balance bietet EBNER:

  • flexible Arbeitszeitgestaltung
  • MitarbeiterInnenrestaurant mit Vitalküche
  • hauseigenes Fitnessangebot (Fitnessstudio, Sportkurse, Squashbox, Massage)
  • moderne IT-Ausstattung
  • attraktive Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergünstigungen bei regionalen Partnerbetrieben
  • ausgezeichnete Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz (Bus- und Bahnstation in unmittelbarer Nähe)

Bewerben

EBNER Industrieofenbau GmbH | Ebner-Platz 1 | A-4060 Leonding
(+43) 732 / 6868 - 0 | www.ebner.cc