Diplomierte/r Frühförder*in

Diplomierte/r Frühförder*in

Deutschlandsberg, 20 WStd.

Wer wir sind

Wir stärken Lebensräume, damit alle Menschen ihre Potenziale entfalten können. Wir stehen gemeinsam für soziale Fairness und Sicherheit.
Unsere Unterstützungsleistungen in der Begleitung von Menschen erbringen wir auf Augenhöhe, unter Einbeziehung aller Potenziale und in höchster Qualität. Etwa 1000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten mit rund 2500 Menschen und ihren vielfältigen Netzwerken in allen Lebensphasen und Lebensbereichen.

Für das Regionalbüro der Lebenshilfe in Deutschlandsberg suchen wir ab sofort eine diplomierte Frühförderin/einen diplomierten Frühförderer für 20 Wochenstunden.

Ihre Aufgaben

  • Durchführen der Förderung (Erhebung des Förderbedarfs, Erstellung, Umsetzung, Evaluierung und Anpassung des Förderplanes)
  • Dokumentation
  • Kommunikation und Zusammenarbeit mit allen an der Förderung des Kindes beteiligten Personen
  • Bei Bedarf Krisenintervention
  • Teilnahme an Teambesprechungen, Supervisionen, Intervisionen
  • Fort- und Weiterbildungen entsprechend getroffener Vereinbarungen und gesetzlicher Bestimmungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Grundausbildung im psychosozialen Bereich und der Abschluss der Ausbildung zum/zur akademischen/diplomierten Frühförder*in und Familienbegleiter*in oder
  • abgeschlossene Ausbildung zur Sonderkindergartenpädagogin/zum Sonderkindergartenpädagogen
  • Berufserfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Selbständiges Arbeiten
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Organisationsfähigkeit, Reflexionsfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen, Kommunikationsstärke und Konfliktfähigkeit
  • EDV-Kenntnisse
  • Personzentriertes Arbeiten

Wir bieten:

  • Anstellungsausmaß 20 Wochenstunden
  • Start: ab sofort
  • attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • div. Sozialleistungen (vergünstigte Einkaufmöglichkeiten, arbeitspsychologisches Angebot, Betriebstagesmutter, Gesundheitsprogramm, Zuschuss zur Förderung sanfter Mobilität, …)
  • Mitarbeit in einem sozial innovativen Unternehmen
  • Eine wertschätzende Arbeitsumgebung und Begegnungen auf Augenhöhe
  • Bezahlung nach Kollektivvertrag der Sozialwirtschaft Österreich (SWÖ-KV), VG 7, Mindestgehalt bei Vollzeitanstellung EUR 2.443,30 brutto. Die tatsächliche Einstufung ist von den Vordienstzeiten abhängig.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 64 Jobs anzeigen

Erhalte Jobs in Deutschlandsberg per E-Mail