Spezialist:in Qualitätsmanagement und Reporting

  • Wien 10. Bezirk (Favoriten)
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 23.11.2021

Spezialist:in Qualitätsmanagement und Reporting

Wien-Favoriten

|

req8496

Jetzt bewerben

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB.

Damit wir unsere Fahrgäste auch morgen sicher, pünktlich und vor allem umweltfreundlich ans Ziel bringen. Wir, das sind 2.800 Möglichmacher:innen der ÖBB-Personenverkehr AG.

Der Bereich Prozesse, Qualität, Sicherheit, Umwelt (PQSU) & Betriebsleitung stellt sicher, dass im größten personenbefördernden Eisenbahnverkehrsunternehmen Österreichs nationale und internationale Standards der Betriebsleitung, Normen, Sicherheitsmanagement, Qualitätsmanagement und Prozessmanagement eingehalten und weiterentwickelt werden.

Ihr Job

  • Sie entwickeln Business Intelligence Konzepte im produktions- und qualitätsrelevanten Bereich (non-financial) und realisieren diese praxisrelevant für die Bereiche, die damit arbeiten.
  • Darüber hinaus arbeiten Sie bei Change Management Initiativen für produktionsnahe Prozessänderungen insbesondere im Reporting-Bereich mit.
  • Sie sind für die Fachliche Steuerung sowie ggf. Beratung der QSU-Management-Beauftragten der Bereiche verantwortlich.
  • Gemeinsam mit den verantwortlichen Fachabteilungen identifizieren Sie Verbesserungspotentiale (z.B. durch Analyse von Kennzahlen und Auditergebnissen, Durchführen von Prozessanalysen, Datenmanagement); Sie führen Ursachenanalysen durch, erarbeiten Verbesserungsvorschläge und dokumentieren und prüfen Maßnahmen im Rahmen eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses.
  • Sie sind für die nicht-finanzielle Kennzahlenberechnung (Methodik, Verantwortlichkeiten und Datenquellen) zuständig.
  • Sie erstellen teilkonzernweit gültige Reporting-Prozesse und stellen deren Einführung sicher.
  • Sie koordinieren und führen Aus- und Weiterbildungen zum Management-System durch und erarbeiten Schulungs- und Informationsunterlagen.

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre / Wirtschaftsinformatik oder eine entsprechende Ausbildung bzw. Berufserfahrung im Bereich Business Intelligence/Reporting.
  • Eine hohe IT Affinität, stark ausgeprägte MS Office Kenntnisse und zumindest Grundkenntnisse in SAP BW zeichnen Sie aus.
  • Kenntnisse in SAP Business Objects, Datenbankerfahrung sowie Programmiersprachenkenntnisse sind von Vorteil.
  • Sie sind eine proaktive, engagierte Persönlichkeit mit analytischem Denkvermögen, ausgeprägter Zahlenaffinität und sehr guter Kommunikations- und Teamfähigkeit.
  • Eine ausgeprägte analytische und konzeptionelle Kompetenz mit hoher Ergebnisorientierung rundet Ihr Profil ab.

Unser Angebot

  • Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz mit exzellenter öffentlicher Anbindung.
  • Zahlreiche Benefits (besondere Konditionen bei Bahnreisen & in unseren Reisebüros, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen, hausinternes Carsharing, Versorgung des persönlichen Wohls durch eine moderne in-house Kantine).
  • Hervorragende Aus- und Weiterbildungsangebote sowie zahlreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Konzerns.
  • Wir bieten flexible Arbeitszeiten und stellen dafür auch ein Nanny-Service wie einen nahegelegenen Betriebskindergarten zur Verfügung.
  • Für die Funktion „Spezialist:in Systemmanagement" ist (laut Kollektivvertrag Eisenbahnunternehmen) ein Mindestentgelt von EUR 42.013,58 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

I hre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen. Als interne:r Bewerber:in fügen Sie bitte idealerweise auch Ihren SAP-Auszug hinzu.

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.

Ansprechpartner:innen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Sylvia Prenner, +43664/8295239.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Benefits
Jetzt bewerben

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

  • Einblicke Videos

    Expert:in Normen und Standards

    • Wien 10. Bezirk (Favoriten)
    am 1.12.2021

    Ihr Aufgabengebiet: Umfasst die federführende Erarbeitung von Richtlinien und Normen auf Basis der internationalen und nationalen Rechtsvorschriften. Sie erarbeiten Verbesserungspotentiale im nationalen und internationalen...

  • Software Tester & Release Manager (m/w/d)

    • Wien 10
    am 27.11.2021

    Software Tester & Release Manager (m/w/d) Softwaretesting & Qualitätsmanagement Produktmanagment, RIB SAA Software Engineering GmbH, Vollzeit, Wien Produkt Manager Die RIB Software...

Erhalte Qualitätsmanagement Jobs in Wien 10. Bezirk (Favoriten) per E-Mail