Sachbearbeiter im Sozialamt Verwaltung Kinderbetreuung (m/w/d)

Sachbearbeiter im Sozialamt
Verwaltung Kinderbetreuung (m/w/d)

Braunau am Inn• Vollzeit

Allgemeine Voraussetzungen:

  • Lehrabschluss Büro-/Industriekaufmann/frau oder Lehrabschluss Verwaltungsassistent/in oder Niveau eines/r Hauptschulabsolventen/in und entsprechendes Fachwissen durch einschlägigen Lehrabschluss oder Berufspraxis
  • Zusatzausbildung im Sozialwesen erwünscht
  • Sie besitzen den Führerschein der Gruppe B
  • Sie besitzen die österreichische bzw. die Staatsbürgerschaft eines von § 2 Z. 2 bis 4 des
    Oö. Berufsqualifikationsrichtlinie-Anpassungsgesetzes erfassten Staates (z.B. EWR)

Was Sie mitbringen:

  • Sie sind kontaktfreudig und verfügen über ein freundliches Auftreten
  • Kooperations-, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit sowie Verhandlungsgeschick
  • Strategisches, zukunftsorientiertes und ganzheitliches Denken
  • EDV-Kenntnisse (MS-Office) und Büromanagement
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Verwaltungsbereich erwünscht
  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • Bereitschaft Dienstleistungen fallweise außerhalb der üblichen Dienstzeit zu erbringen
  • Bereitschaft zur Weiterbildung

Aufgabenschwerpunkte:

  • Verwaltung der Plätze in den städtischen Kinderbildungs- und -betreuungseinrichtungen (KBBE)
    inkl. Parteienverkehr
  • An-, Um-, Ab- und Weiteranmeldungen bearbeiten
  • Erfassung und Verwaltung der Daten der KBBE, Kinder und Eltern
  • Berechnung, Festsetzung und Vorschreibung von Elternbeiträgen
  • Bearbeiten von Beitragsrückständen (Mahnwesen)
  • Förderansuchen an die Bildungsdirektion Oö. bzw. das Land Oö. bearbeiten bzw. stellen

Was wir bieten:

  • Eine Vollzeitstelle (40 Wochenstunden) mit verantwortungsvoller Tätigkeit
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit sinnstiftende Arbeit für die Gemeinschaft
  • Funktionsbezogenes Gehalt (Funktionslaufbahn GD 17; Einstiegsgehalt in Höhe von mindestens 2.348,70 Euro brutto; je nach anrechenbaren Vordienstzeiten ist ein höheres Einstiegsgehalt möglich)
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement inkl. Betriebsarzt
  • Kollegiales Arbeitsklima

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Wir laden Sie ein, Ihre Bewerbungsunterlagen zu übermitteln.

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit diese an bewerbung@braunau.ooe.gv.at
oder beim Stadtamt Braunau am Inn bis 11 . November 2021 (Posteingang) einzubringen.

Nachstehende Unterlagen sollten in Ihrer schriftlichen Bewerbung mindestens enthalten sein:

  • Bewerbungsschreiben / Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Relevante Abschlusszeugnisse und Dienstzeugnisse
  • Referenzen

Nähere Informationen unter: www.braunau.at oder bei:
Corinna Ertl, Stadtplatz 38, 5280 Braunau am Inn,
E-Mail: corinna.ertl@braunau.ooe.gv.at , Tel: 07722/808-217

Das Auswahlverfahren erfolgt nach den Bestimmungen des § 11 Oö. Gemeinde-Dienstrechts- und Gehaltsgesetz 2002. Eine Vorauswahl auf Basis der vorgelegten Bewerbungsunterlagen wird vorbehalten. Allfällige Kosten (Fahrtspesen etc.) im Zusammenhang mit dem Auswahlverfahren werden nicht ersetzt. Die Entlohnung erfolgt nach dem Oö. Gemeinde-Dienstrechts- und Gehaltsgesetz 2002, Funktionslaufbahn GD 17.

Der Bürgermeister:

Mag. Johannes Waidbacher e.h.

Angeschlagen am: 11.10.2021
Abgenommen am: 12.11.2021

Ihre Ansprechperson

Corinna Ertl

EREC-08d98ee5eb054ce88cfd626ce74fe3e9

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 5 Sachbearbeiter Jobs in Braunau am Inn anzeigen

Erhalte Sachbearbeiter Jobs in Braunau am Inn per E-Mail