Biomedizinische/r AnalytikerIn für das Zentrallabor

In der Oberösterreichischen Gesundheitsholding GmbH (OÖG) arbeiten rund 15.000 MitarbeiterInnen. Die OÖG mit ihren Kliniken und Beteiligungsunternehmen ist mit einem Versorgungsanteil von 53,1 % Oberösterreichs größter Gesundheitskonzern. Das Handeln unserer MitarbeiterInnen orientiert sich am Nutzen für die Gesundheit und Lebensqualität der oberösterreichischen Bevölkerung. Wir bieten unseren MitarbeiterInnen dafür langfristige Job-Perspektiven, die Ausbildung, Leben und Karriere im universitären Umfeld und in den Regionen möglich machen.

Biomedizinische/r AnalytikerIn für das Zentrallabor

Salzkammergut Klinikum Gmunden

Das Salzkammergut Klinikum, mit seinen Standorten Bad Ischl, Gmunden und Vöcklabruck versorgt jährlich rund 51.000 stationäre und über 500.000 ambulante Patientinnen und Patienten. Mit mehr als 1.000 Betten zählt das Salzkammergut Klinikum zu den größten Krankenanstalten Österreichs.

Beschäftigungsausmaß

Vollzeit

Befristung

Dauerstelle

Einstufung

LD 15

Beschäftigungsbeginn

nach Vereinbarung

JOB-Kennzahl

SK_GM-2021-002774

Ihre Aufgaben

  • alle Tätigkeiten, die im Rahmen der Ausbildung nach dem MTD-Gesetz vorgesehen sind

Unsere Anforderungen an Sie

  • abgeschlossene Ausbildung zur/zum Biomedizinischen AnlaytikerIn (Diplom bzw. Bachelor-Studium)
  • Erbringung von Bereitschafts-/Nacht- und Wochenenddiensten
  • Berufserfahrung erwünscht
  • gute EDV-Kenntnisse
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität, Selbständigkeit, Belastbarkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Eigeninitiative, Engagement
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Bereitschaft zu Mehrleistungen

Bewerbungsfrist

03.11.2021

Ihr Kontakt

Frau Ing. Claudia Dopf
Leitende BMA für das Zentrallabor
Tel. 05 055473-25310

Wenn auch Sie Teil der Oberösterreichischen Gesundheitsholding GmbH werden möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung! Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Die Erhöhung des Anteils unterrepräsentierter Gruppen in Führungspositionen und den ausschreibenden Bereichen sowie die Inklusion von Menschen mit Beeinträchtigung ist uns ein Anliegen.
Informationen zum Gehaltsschema der OÖ Gesundheitsholding finden Sie unter: www.ooeg.at/karriere

www.ooeg.at

Besuchen Sie uns auch auf: facebook linkedin kununu xing