Mitarbeiter:in Bahnhofsmanagement – Schwerpunkt Sauberkeitskonzepte

  • Wien 2. Bezirk (Leopoldstadt)
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 14.10.2021

Mitarbeiter:in Bahnhofsmanagement - Schwerpunkt Sauberkeitskonzepte

Wien-Leopoldstadt

|

req9046

Jetzt bewerben

Wir möchten neu Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB.

Damit unsere Bahnhöfe und Liegenschaften auch morgen gerne von unseren Kund:innen genutzt werden. Wir, das sind rund 800 Möglichmacher:innen der ÖBB-Immobilienmanagement GmbH.

Ihr Job

  • Sie erstellen laufend Konzepte und Varianten rund um das Thema Sauberkeit in Form von PowerPoint Folien und vermitteln diese überzeugend den Führungskräften und schulen unsere regionalen Bahnhofsmanager:innen in ganz Österreich ein.
  • Sie sind es gewöhnt als Spezialist:in im Bereich Sauberkeit (Reinigung, Unterhaltsreinigung, Sonderreinigung, sowie Winter- & Gründienst, Baumkataster, Rasenschnitt, Laubentfernung, Heckenschnitt, Vegetationskontrolle, Schneeräumung, Streumittel, ...) Ihre Erfahrungen einzubringen und weiterzuentwickeln.
  • Als zentrale fachliche Ansprechpartner:in verfügen Sie über Durchsetzungsstärke und vertreten die Interessen des Bahnhofsmanagements. Sie leiten durch eigene Ideen und innovative Ansätze Verbesserungsmaßnahmen ab. Ebenso optimieren Sie Ablaufprozesse und definieren Service Level Agreements für unsere internen und externen Sauberkeitsdienstleister.
  • Sie wollen Prozesse mitgestalten und optimieren, um für unsere Kund:innen auf den Personenbahnhöfen die Kundenzufriedenheit zu steigern.
  • Sie verfügen über gute Excel Kenntnisse damit Sie aus verschiedensten Datenbanken Kennzahlen auswerten, analysieren und interpretieren können und sind proaktiv, selbständig, eigenverantwortlich.

Ihr Profil

  • Sie können eine abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung auf Maturaniveau oder FH/Universität beispielweise im Bereich Facility Management, Prozessmanagement, Marktforschung, Immobilien, Reinigungsdienstleitung, o.ä. vorweisen.
  • Sie punkten mit hoher Kunden- und Dienstleistungsorientierung, sowie Ergebnisorientierung und besitzen hohe konzeptionelle Fähigkeiten inklusive wirtschaftlichem Denken und Handeln.
  • Sie zeichnen sich aus durch Teamfähigkeit, Umsetzungsstärke, Eigeninitiative, Stressresistenz, gutes Zeitmanagement und Selbstorganisation.
  • Sie bringen fortgeschrittene Excel- und PowerPoint-Kenntnisse mit (S-Verweise, Pivot-Tabellen) und sind proaktiv, selbständig, sowie eigenverantwortlich. Darüber hinaus bringen Sie eigene Ideen und innovative Ansätze ein.
  • Sie können einen einwandfreien Leumund vorweisen.

Unser Angebot

  • Für die Funktion "Mitarbeiter:in Bahnhofsmanagement" ist ein Mindestentgelt von EUR 29.362,03 brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.
  • Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich im Rahmen zahlreicher Ausbildungsmodule weiterzuentwickeln.
  • Ein zielstrebiges und erfahrenes Team freut sich auf Sie und unterstützt Sie bei Ihrem Start und Ihren Tätigkeiten.
  • Sie haben die Chance, Ihren persönlichen Beitrag in einem der klima- und umweltfreundlichsten Unternehmen Österreichs zu leisten.
  • Vom Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz wurde uns das NESTORGOLD GÜTESIEGEL für altersgerechte Unternehmen und Organisationen verliehen.

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit Lebenslauf und Motivationsschreiben sowie Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen, ggf. auch Dienstzeugnissen. Als interne:r Bewerber:in fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug hinzu.

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.

Ansprechpartner:innen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Lisa Zumbo, +43664/2864795.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Benefits
Jetzt bewerben

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 128 Jobs anzeigen

Erhalte Jobs in Wien 2. Bezirk (Leopoldstadt) per E-Mail