Requirements Engineer für agile Software-Entwicklung im Bereich Mobilität (m/w/x)

  • Wien 12. Bezirk (Meidling)
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 20.11.2021

Requirements Engineer für agile Software-Entwicklung im Bereich Mobilität (m/w/x)

Wien-Meidling

|

req8826

Jetzt bewerben
Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB. Mit digitaler Kraft voraus.

Die ÖV Ticketshop GmbH ist DIE Vertriebsplattform für den Personenverkehr österreichweit und über die Grenzen hinaus. Wir, das sind die rund 180 Möglichmacher:innen, kümmern uns um den Betrieb und die Weiterentwicklung des Systems sowie um die nachhaltige Verankerung unseres Ticketshops bei unseren Kund:innen.

Wir suchen eine:n engagierten und motivierte:n Senior Requirements Engineer (m/w/x).

Ihr Job

  • Sie sind in einer skalierten agilen Softwareumsetzungsorganisation in agilen Entwicklungsteams tätig und decken als Senior Requirements Engineer (m/w/x) die entwicklungsnahe, teaminterne Detail-Analysetätigkeiten genauso versiert ab, wie teamübergreifende Analysen und Konzepttätigkeiten.
  • Sie decken den gesamten Requirements-Engineering Lifecycle (Erheben, Dokumentieren, Prüfen/Qualitätssichern, Managen von Anforderungen) vollinhaltlich ab und sind für die inhaltliche/fachliche Konzeption komplexer IT-Lösungen verantwortlich.
  • Dabei begleiten und verantworten Sie Umsetzungsthemen von der ersten Grobanalyse bis hin zur Analyse von Fehlern aus der Produktion.
  • Ihre persönlichen und technischen Kompetenzen ermöglichen Ihnen vielfältige und abwechslungsreiche Aufgaben im Team und teamübergreifend wahrzunehmen (u.a. Unterstützung der Tester:innen bei Defect-Analysen, inhaltliche Rückfragen in der Entwicklung uvm.).
  • Sie arbeiten sich rasch in komplexe fachliche und/oder technische Sachverhalte ein und bauen zielgerichtet Fachwissen bis hin zu einer Themenführerschaft auf.
  • Sie wirken bei Backlog-Priorisierungsaufgaben und dem Scopemanagement genauso mit wie bei der Erstellung von Aufwandsschätzungen.
  • Durch proaktive Kommunikation tragen Sie dazu bei, dass wir stetig besser werden.

Ihr Profil

  • Sie weisen ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Uni/FH, vorzugsweise Informatik, Wirtschaftsinformatik) vor oder verfügen über eine abgeschlossene Matura (vorzugsweise HTL mit Schwerpunkt Informationstechnologie) plus mehrjährige einschlägige Berufserfahrung.
  • Sie weisen mehrjährige Erfahrung in der Analyse von umfangreichen, komplexen IT-Systemen und ein tiefgreifendes Verständnis für technische bzw. fachliche Prozesse und Zusammenhänge vor.
  • Sie verfügen über hervorragende Kenntnisse im Umgang mit Werkzeugen zur Visualisierung und Dokumentation von Softwareanforderungen (UML, Jira/Confluence, Office-Produkte, Enterprise Architect und dergleichen).
  • Sie besitzen die Fähigkeit, komplexe technische Zusammenhänge einfach darzustellen, zu visualisieren und zu vermitteln.
  • Hervorragende analytische Fähigkeiten sowie Moderations- und Präsentationsfähigkeiten und hohe Organisations- und Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift sind selbstverständlich für Sie.
  • Ausgeprägte Social-Skills, insbesondere im Umgang mit Stakeholdern (Management, Fachbereiche, technische MitarbeiterInnen) zeichnen Sie aus.
  • Sie verfügen über Kenntnisse und praktische Erfahrungen in agilen Software-Entwicklungsprozessen und in der Arbeit in agilen Software-Umsetzungsteams.
  • Grundkenntnisse in der Softwareentwicklung und dem User-Interface Design sind von Vorteil.
  • Idealerweise verfügen Sie über Vorkenntnisse zu Multi-Kanal Vertriebssystemen oder vergleichbare Systemlandschaften.

Unser Angebot

  • Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz mit exzellenter öffentlicher Anbindung.
  • Einen sicheren und nachhaltigen Arbeitsplatz mit spannenden Aufgaben sowie die Chance, Ihren persönlichen Beitrag zur klima- und umweltfreundlichen Mobilität zu leisten.
  • Zahlreiche Benefits (besondere Konditionen bei Bahnreisen & in unseren Reisebüros, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen, hausinternes Car-Sharing, uvm.).
  • Wir vermitteln Wohnungen in allen Bundesländern und helfen Ihnen bei der Suche nach einem neuen Zuhause.
  • Die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen liegt uns am Herzen, daher bieten wir regelmäßig die Möglichkeit zur Gesundenuntersuchung. Auch Gesundheitstage und Impfaktionen stehen jährlich am Programm.
  • Hervorragende Weiterbildungsangebote sowie zahlreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Konzerns.
  • Wir bieten flexible Arbeitszeiten und stellen dafür auch ein Nanny-Service wie einen nahegelegenen Betriebskindergarten zur Verfügung.
  • Für die Funktion „Senior Spezialist:in IT Business Analyse" ist (laut Kollektivvertrag Informationstechnologie) ein Mindestentgelt von EUR 44.604,00 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen. Als interne:r Bewerber:in fügen Sie bitte idealerweise auch Ihren SAP-Auszug hinzu.

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.

Ansprechpartner:innen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Mecid Cinar, +43664/6175830.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Benefits
Jetzt bewerben

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 6 Software Entwicklung Jobs in Wien 12. Bezirk (Meidling) anzeigen

Erhalte Software Entwicklung Jobs in Wien 12. Bezirk (Meidling) per E-Mail