Spezialist:in Personalplanung und -controlling

Spezialist:in Personalplanung und -controlling

Wien-Leopoldstadt

|

req8518

Jetzt bewerben

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB.

Damit wir ganz Österreich auch morgen mit neuen Strecken und Bahnhöfen schnell und zuverlässig ans Ziel bringen. Wir, das sind 18.000 Möglichmacher:innen der ÖBB-Infrastruktur AG.

Ihr Job

  • Sie erstellen gemeinsam mit den Fachbereichen die strategische und operative Personalplanung und sind verantwortliche für das Controlling der Personalbewegungen.
  • Sie erstellen regelmäßige Forecasts und sind für die laufende Überarbeitung und Anpassung des Personalplans im System IPN zuständig.
  • Sie interpretieren gewonnene Daten für die Bereiche und den Vorstand und schlagen geeignete Gegensteuerungsmaßnahmen vor.
  • Sie unterstützen uns bei der Betreuung und Weiterentwicklung der verschiedenen Personalplanungsapplikationen.
  • Sie arbeiten bei einschlägigen fachlichen Projekten mit.

Ihr Profil

  • Sie haben ein betriebswirtschaftliches Hochschulstudium mit Schwerpunkt Controlling bzw. Personalmanagement abgeschlossen bzw. eine entsprechende mehrjährige einschlägige Berufserfahrung.
  • Sie verfügen über gute MS-Office Kenntnisse und sind mit den relevanten SAP Modulen bestens vertraut.
  • Sie interessieren sich für die Weiterentwicklung der relevanten IT-Systeme.
  • Sie arbeiten selbständig und genau und sind ein:e absolute:r Teamplayer:in.
  • Sie zeigen eine hohe Einsatz- und Leistungsbereitschaft.

Unser Angebot

Für die Funktion "Spezialist:in Personalplanung/-controlling" ist ein Mindestentgelt von EUR 42.013,58 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich. Ein Wechsel innerhalb des ÖBB-Konzerns erfolgt nach internen Bestimmungen und Regeln.

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit Lebenslauf, Motivationsschreiben und Zeugnissen. Als interne:r Bewerber:in fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug hinzu.

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.

Ansprechpartner:innen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Mag. Sonja Graf-Czech, +436648210083.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Benefits
Jetzt bewerben

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 17 Controlling Jobs in Wien 2 anzeigen

Erhalte Controlling Jobs in Wien 2. Bezirk (Leopoldstadt) per E-Mail