Senior Brand Activation Manager (m/w/d)

SENIOR BRAND ACTIVATION MANAGER (M/W/D) L'OREAL PROFESSIONAL PRODUCTS AUSTRIA (MIT SITZ IN DÜSSELDORF)

Warum L'Oréal?

Uns treibt die Leidenschaft für Schönheit, die die Welt bewegt.

Wir sind Marktführer in Beauty und Pionier im Bereich Beauty Tech. Als Folge der sich konstant verändernden Welt, sind für uns Kosmetik und Technologie untrennbar miteinander verbunden. Gemeinsam mit unseren Konsumenten und Partnern antizipieren wir Trends und gestalten Schönheit von Morgen.

Wir leben Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Unsere Verpflichtungen bis 2030 markieren den Beginn eines radikaleren Wandels und verkörpern unsere Auffassung darüber, wie die Vision, der Zweck und die Verantwortung eines Unternehmens aussehen sollten, um den Herausforderungen der Welt zu begegnen. Unsere 88.000 Mitarbeiter in 150 Ländern transformieren unser Business, um sicherzustellen, dass unsere Aktivitäten die Grenzen unseres Planeten respektieren.

L'Oréal Professionelle Produkte verbindet mit seinen professionellen Haarprodukten Kundenbedürfnisse und Handwerkskunst- und das seit über 110 Jahren! Seit der Erfindung der ersten professionellen Haarfarbe entwickeln wir mit unseren international bekannten Kernmarken L'Oréal Professionnel, Kérastase und Redken mit innovativen Dienstleistungen und Produkten die Branche unermüdlich weiter. Wir suchen Mitarbeiter, die gemeinsam mit uns einen Unterschied machen wollen.

Ihre Aufgaben

Übergeordnetes Ziel

Die Marken- und Aktivierungsstrategie für Professional Products Division Österreich definieren und steuern unter Berücksichtigung der HUB-Ausrichtung und der länderspezifischen Bedürfnisse, um zu einem kontinuierlichen Wachstum der Marken und der Kundenbeziehung beizutragen.

Kern-Aufgaben im Detail

  • Definieren der Aktivierungsstrategie und steuern der Markenstrategie
  • Erstellen des Jahresbudgets mit dem Market Director,
  • Umsetzen der Markenstrategie in die Praxis, Sicherstellen und Monitoring der lokalen Entwicklung von Projekten
  • Konzipieren, entwickeln und implementieren der lokale Marketing-/Markenaktivierungsstrategien, um den Absatz über alle Kanäle zu maximieren
  • Portfolio-Management: Das lokale Produktportfolio managen, um das Angebot zu maximieren und ergänzende Produkteinführungen zu identifizieren und voranzutreiben
  • Verantwortliche Leitung der Marketing-Mix-Strategien (IMC/360/Digital/Retail/Medien) und Anpassung der Kommunikation (Bildmaterial, digital, Point of Sales)
  • Sicherstellen, dass die spezifischen österreichischen Bedürfnisse stets berücksichtigt werden
  • Analyse der Kunden-/Kanalentwicklung und Ergreifen von Maßnahmen (die operative Umsetzung liegt beim Brand Activation Manager)
  • Analyse, Nachverfolgen und Überwachen der Verkaufs-KPIs zur Optimierung des Sell-Outs
  • Market & Consumer Insights: Steuern der Zusammenstellung und Analyse von Verbraucher- und Markteinblicken, um sicherzustellen, dass die Entwicklung neuer Produkte mit den Bedürfnissen des Landes übereinstimmt.
  • Kooperative Führung: Fördern der Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern
  • People Management: Das Team aufbauen, führen und einbinden. Die Teammitglieder individuell entwickeln und coachen durch individuelle Entwicklungspläne.

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium
  • ca. 5 Jahre Berufserfahrung
  • Verständnis von Vertriebsabläufen
  • analytisches und konzeptionelles Denkvermögen
  • Stakeholder- & funktionsübergreifendes Management
  • Strategische Agilität
  • Begeisterungsfähigkeit, Kontaktfreude & Eigenständigkeit
  • Project Management, Organisationsgeschick und Flexibilität

Unser Angebot

  • Eine unbefristete Arbeitsanstellung in einem krisenresistenten, wachsenden Markt mit einem umfassenden Angebot an Sozialleistungen
  • Eine attraktive und wettbewerbsorientierte Vergütung sowie ein freiwilliges Profitsharings
  • Individuelle persönliche und fachliche Weiterentwicklung, eine steile Lernkurve, starker Teamgeist und eine offene, kooperative Unternehmenskultur
  • Vielfältige, nationale und internationale Perspektiven

Diversity & Inclusion

L'Oréal verpflichtet sich seinen Bewerberinnen und Bewerbern gegenüber zur Chancengleichheit. Wir wissen Diversität, Inklusion und den individuellen Selbstausdruck am Arbeitsplatz wertzuschätzen, da Vielfalt unsere Teams stärkt und wir das Bild der Gesellschaft und somit unserer Konsumenten in unserem Unternehmen spiegeln möchten. Jegliche Form von Diskriminierung wird daher nicht toleriert.

Mehr Informationen zu unseren Benefits und den Einstiegsgehältern finden Sie auf unserer Karriereseite.

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung! Wenn Sie uns vorher etwas besser kennenlernen möchten, besuchen Sie gerne unseren Instagram-Kanal.

Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten werden bevorzugt berücksichtigt.

BEWERBEN SIE SICH JETZT DIREKT AUF CAREERS.LOREAL.COM

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Erhalte Brand Jobs in Nordrhein-Westfalen per E-Mail