Junior Engineer (m/w/d) für die pharmazeutisch-chemische Produktion

Das Geschäftsfeld Pharmaceuticals der Seibersdorf Labor GmbH ist spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung von Arzneimitteln für Tumor-Diagnostik und -Therapie. Wir versorgen damit zahlreiche Patientinnen und Patienten in nuklearmedizinischen Abteilungen der österreichischen Krankenhäuser und tragen so entscheidend zum Gesundheitswesen bei. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine*n

Junior Engineer (m/w/d) für die pharmazeutisch-chemische Produktion

Tätigkeiten:

  • Pharmazeutisch-chemische Produktion von Radiopharmaka gemäß GMP Vorgaben
  • Betreuung und Wartung der technischen Anlagen
  • Zuarbeit für das Qualitätsmanagementsystem
  • Mitarbeit bei der Entwicklung und Optimierung von Produktionsprozessen
  • Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team
  • Dokumentation der durchgeführten Arbeiten

Qualifikationen:

  • Abgeschlossene technische-naturwissenschaftliche Ausbildung (zB Universität, FH)
  • Interesse an Technik und an Arbeiten an komplexen technischen Anlagen sowie ausgeprägtes technisches Verständnis
  • Gute EDV Kenntnisse
  • Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft, Genauigkeit und teamorientierte Arbeitsweise

Jahresentgelt: Die tatsächliche Einstufung im Karrieremodell Engineering, Karrierelevel Junior Engineering, erfolgt nach der jeweiligen Qualifikation und Erfahrung. Das Jahresentgelt beträgt bei Vollzeit mindestens EUR 44.478,00 brutto gemäß Forschungs-KV.

Dienstort: Seibersdorf

Sie möchten Ihr Wissen, Ihr Netzwerk, Ihre Ideen und Ihre Kreativität gerne im Umfeld eines hochspezialisierten Dienstleistungsunternehmens einbringen? Dann übermitteln Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive Zeugnisse und Foto online: https://jobs.seibersdorf-laboratories.at/Job/165038

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 10 pharmazeutisch Jobs in Niederösterreich anzeigen

Erhalte pharmazeutisch Jobs in Niederösterreich per E-Mail