ProjektkoordinatorIn Digitalisierung im Kundendialog (m/w/d) - Karenzvertretung

ProjektkoordinatorIn Digitalisierung im Kundendialog (m/w/d)

Karenzvertretung

Die Wiener Netze sind Österreichs größter Kombinetzbetreiber für Strom, Gas, Fernwärme und Telekommunikation. Unsere sicheren Netze sind die Lebensadern für den Großraum Wien. Werden Sie ein Teil unseres Teams und leiten Sie gemeinsam mit uns die Zukunft ein!

Das erwartet Sie

  • Abstimmung und Vertretung der Hauptabteilungen in Projekten und Programmen mit Fokus Digitalisierung im Kundenservice
  • Priorisierung, Steuerung und Weiterentwicklung von sämtlichen KundInnen-Touchpoints und Kanälen des Kundendialogs (z.B. Webportal, Online Services, Newsletter, One-Stop-Shop innerhalb des Konzerns)
  • Erstellung von kundenorientierten Marketingplänen und -strategien sowie zentrale Koordinationsverantwortung für den Außenauftritt im Kundenbereich
  • Evaluierung und Controlling der gesetzten Maßnahmen durch Begleitung und Sicherstellung der Umsetzungsqualität
  • Mitwirkung bei der Entwicklung und Bereitstellung neuer Leistungen und Services für unsere KundInnen (Bsp. One-Stop-Shop)

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene Ausbildung oder Studium mit Schwerpunkten in den Bereichen Projektmanagement, Marketing oder Vertrieb
  • Projektleitungs- und -koordinationskompetenz
  • Lösungsorientierte, verantwortungsvolle und proaktive Persönlichkeit
  • Rasche Auffassungsgabe, Kreativität und Umsetzungskompetenz

Von Vorteil:

  • Erfahrung in der Koordination von unterschiedlichen Fachbereichen und Anforderungen

Tagtäglich halten wir Wien am Laufen und übernehmen Verantwortung für die Menschen in der Stadt - auch bei der Gesundheit. Um KollegInnen und KundInnen zu schützen, setzen wir daher auf BewerberInnen, die bereits gegen Covid19 geimpft oder bereit sind, sich impfen zu lassen.

Das bieten wir Ihnen

Neben spannenden Aufgaben und der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung, bieten wir Ihnen zahlreiche attraktive Benefits.

Gesundheit und Vorsorge

  • Ob Präventionstage, Vorsorgeuntersuchungen, diverse Sportangebote, Betriebsarzt, qualitativ hochwertige Schutzausrüstung oder Pensionskassa: Die Gesundheit unserer MitarbeiterInnen liegt uns sehr am Herzen.

Work-Life Balance

  • Um Beruf und Familie bestmöglich in Einklang zu bringen, bieten wir u.a. flexible Arbeitszeiten, Homeoffice, die Einarbeitung der Fenstertage und ein Baby-Monat an. Sogar die Kleinsten werden bei uns groß geschrieben zB. beim Kids Day oder der Ferienbetreuung.

Onboarding und Entwicklungsmöglichkeiten

  • Vom Willkommenstag über individuelle Entwicklungsmöglichkeiten, Unterstützung bei berufsbegleitender Ausbildung, bis hin zu unserem Talenteprogramm: Ab dem ersten Tag fördern wir unsere MitarbeiterInnen.

Speisen und Getränke

  • Zur Stärkung unserer MitarbeiterInnen bieten wir in der betriebseigenen „WerXkuchl" täglich frisch gekochtes Essen und gratis Kaffee.

Arbeitsumfeld

  • Durch unser modernes Arbeitsumfeld am Smart Campus fördern wir eine offene und teamübergreifende Zusammenarbeit. Zudem profitieren Sie von einer guten Verkehrsanbindung und gratis Parkplätzen für Ihr Auto oder Ihr Fahrrad.

Events und Aktivitäten

  • Ob Sommerfest, Weihnachtsfeier, diverse Sportveranstaltungen oder Meisterschaften. Bei unseren Events feiern wir gemeinsam Erfolge.

Vergünstigungen

Für diese Position bieten wir ein Mindestgehalt von 2.872,43 EUR brutto pro Monat, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung.
Wir leben Chancengleichheit und stellen die berufliche Förderung von Frauen im gesamten Unternehmensbereich in den Fokus. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.

Jetzt Bewerben

Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt

Wiener Netze
Personalabteilung
B.A. Daniela Tönnies
Ein Unternehmen
der Wiener Stadtwerke

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 57 Karenzvertretung Jobs in Wien anzeigen

Erhalte Karenzvertretung Jobs in Wien per E-Mail