Lehre Elektrotechnik (H4) / Automatisierungs- und Prozessleittechnik

Lehre Elektrotechnik (H4) / Automatisierungs- und Prozessleittechnik

Job-ID:
V000004481

Zeitpunkt:
September 2022

Einsatzort:
Linz

Ausschreibungsende:
15.03.2022

Ihre Aufgaben

  • Tätigkeiten im Bereich der Mess- und Regeltechnik
  • Wartung, Erweiterung und Kalibrierung aller betrieblichen Einrichtungen zur Erfassung physikalischer Messgrößen
  • Erkunden von Abweichungen und Störeinflüssen, welchen den Produktionsablauf behindern
  • Steuerungen und Leitsysteme reagieren auf Ihre Anweisungen

Ihr Profil

  • Positiver Abschluss der Pflichtschule
  • Lernbereitschaft
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit
  • Genauigkeit
  • Selbstständigkeit
  • Pünktlichkeit
  • Technisches Verständnis

Das bieten wir

Entgelt und Benefits: Die kollektivvertragliche Lehrlingsentschädigung (14 x p.a.) beträgt:

  1. Lehrjahr EUR 800,00
    2. Lehrjahr EUR 1.000,00
    3. Lehrjahr EUR 1.325,00
    4. Lehrjahr EUR 1.750,00

(ab 01.11.2021)

Beginn der Lehre: 01. September 2022
Dauer der Lehre: 3,5 Jahre

Bewerben Sie sich heute noch online.

Beantworten Sie hierzu bitte alle Fragen im Online-Bewerbungsbogen möglichst präzise und ausführlich, bevor Sie die Bewerbung aktivieren.

Bitte legen Sie Ihrer Bewerbung das Jahres- und Abschlusszeugnis der 8. Schulstufe bei.

Nähere Infos zum Lehrberuf erhalten Sie beim Einstelltest oder unter folgendem Link:

https://www.voestalpine.com/lehre/lehrberufe/elektrotechnik-anlagenundbetriebstechnik-automatisierungs-pozessleittechnik/

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Benefits

  • Aus- und Weiterbildung
  • Gesunde Ernährung
  • Gesundheitsmaßnamen
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Kantine
  • Mitarbeiterevents
  • Mitarbeiterprämien
  • Mitarbeitervergünstigungen
  • Parkplatz
  • Sport- und Fitnessangebote

Das sind wir

Im Ausbildungszentrum der voestalpine Stahl GmbH legt man großen Wert darauf, Lehrlingen möglichst viel beizubringen, denn nur mit den besten Mitarbeitenden kann die voestalpine so erfolgreich am Weltmarkt bestehen. Das voestalpine-Ausbildungskonzept ist dabei besonders innovativ: Wir lehren und arbeiten in einer Partnerschaft zwischen Auszubildenden und Ausbilder:innen und machen keinen Unterschied zwischen den Geschlechtern.

Die Ausbildung bei der voestalpine ist praxisorientiert und vermittelt ebenso das nötige Wissen und Know-how, das Sie in Ihrem Beruf zu einem der Besten macht. Hier können Sie sich alle Fertigkeiten und Kenntnisse aneignen, um ein/eine verantwortungsbewusste:r, selbständige:r Mitarbeiter:in zu werden. Sie lernen, die richtigen Lösungen für alle Aufgaben zu finden, und werden als Teamkämpfer:in alle Herausforderungen des beruflichen Alltags meistern.

Mit den richtigen Schlüsselkompetenzen stehen gut ausgebildeten Mitarbeitenden Tür und Tor zum Erfolg offen! Bei uns bekommen Sie die Chance, Ihren Schlüssel zum Erfolg selbst zu fertigen.

Nähere Informationen zu unserem Unternehmen finden Sie unter: https://www.voestalpine.com/stahl-karriere/

Kontakt & Bewerbung

Ansprechpartner:

Sigrid Bernhard

+43/50304/15-9493

Fachbereich:

Markus Heuratschek

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

  • ElektrotechnikerIn

    Ihre Aufgaben: Gebäudeleittechnik, Wartung, Fehlersuche, Installationsarbeiten, Organisation, Betreuung und Instandhaltung in WIFI-Gebäuden und WK-BST Reparatur von Anlagen und Betriebsmitteln in Schulungsräumen...

  • Einblicke

    Elektrotechniker:in Signalwerkstätte

    am 24.11.2021

    Ihre Aufgaben: Elektrotechnische Arbeiten im Bereich von Gleiskörpern, Reparatur bzw. Installation von Neuanlagen bei Bahnsignalen, Zugehörige kleinere mechanische Arbeiten Ihr Profil, Abgeschlossene...

  • Einblicke

    Elektrotechniker/in

    am 23.11.2021

    Ihr Aufgabengebiet: Selbstständige Störungssuche und -behebung, Wartung, Instandhaltung, sowie Reparatur unserer großteils automatisierten Produktionsanlagen und Maschinen, Umbauarbeiten und Verbesserungen...

Alle 291 Elektrotechnik Jobs in Linz anzeigen

Erhalte Elektrotechnik Jobs in Linz per E-Mail