Leiter der Finanzverwaltung (m/w/d)

Fortschritt, Nachhaltigkeit und Tradition sind für die Marktgemeinde Mondsee kein Widerspruch sondern ein klarer Auftrag, ihre Bürgerinnen und Bürger einerseits der Tradition gegenüber verpflichtet und andererseits den hohen Anforderung eines modernen Dienstleistungsbetriebes entsprechend zu servicieren. Um diese Aufgaben bestmöglich managen zu können brauchen wir professionelle Führungskräfte und Mitarbeiter*innen.

Wir suchen zur späteren Übernahme als Führungskraft bzw. Manager*in eine/n

Leiter*in der Finanzverwaltung Marktgemeinde Mondsee

für 40 Wochenstunden

Zu Ihren Haupttätigkeiten gehören u.a.:

  • die Leitung und Management der Finanzverwaltung der Marktgemeinde Mondsee
  • die Leitung, Auswahl und Führung der unterstellten Mitarbeiter*innen
  • die Führung und Erstellung des Finanzierungs-, Ergebnis- und Vermögenshaushaltes samt Vermögensverwaltung
  • die Erstellung des Voranschlages- und der Bilanz
  • die Haushaltsüberwachung und Controlling sowie Verwaltung der Darlehen
  • die Gebührenkalkulation und Gebührenordnung
  • die Einhebung von Gemeindeabgaben einschließlich Einbringungsmaßnahmen
  • die Teilnahme an Sitzungen (inkl. Vor-u. Nachbereitung)

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Eine abgeschlossene höhere Schulausbildung (HAK, Matura od. dgl.) oder akademische u./o. höhere kaufmännische Ausbildung
  • Eine mindestens einjährige einschlägige Berufserfahrung (Buchhaltung, Rechnungs-,Finanz-,Steuerwesen)
  • Ein eigenständiger zuverlässiger und serviceorientierter Arbeitsstil
  • Die Voraussetzungen Leadership- und Management-Aufgaben zu übernehmen
  • Gute MS-Office Kenntnisse sowie eine Affinität zur EDV
  • Zahlenaffinität, Genauigkeit und analytische Denkweise

Sie starten als Fachtrainee und wir bieten Ihnen als Vorbereitung für die spätere Übernahme dieser Leitungsfunktion ein breites Spektrum an qualifizierten Aufgabengebieten mit individuellen Gestaltungsmöglichkeiten, der Funktion entsprechende Weiterbildungsmöglichkeiten sowie eine fundierte Einarbeitung durch den Vorgänger. Die Entlohnung erfolgt nach den Vorgaben des OÖ GDG 2002 (Oö Gemeinde-Dienstrechts- und Gehaltsgesetz 2002) und startet ab 2.641,50. Eine Überbezahlung entsprechend den anrechenbaren Vordienstzeiten ist möglich. Dazu bitten wir Sie um eine ausführliche (tabellarische) Darstellung Ihres beruflichen Werdeganges seit Beendigung Ihrer Schulpflicht.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an:

Mag.(FH) Alfred Lugstein, 5101 Bergheim, Moosfeldstraße 35, E-Mail: alfred.lugstein@lugstein-consulting.at; T.: +43 699 11307482

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

  • Leitung Finanzverwaltung

    • Linz
    am 15.10.2021

    Ihre Aufgaben: Umfassen insbesondere: Fördermanagement: Kommunikation und Korrespondenz mit Behörden, Antragstellung und Abrechnen von Subventionen, Vertragsmanagement: Erstellen von Dienstverträgen...

  • Leiter/in der Finanzverwaltung

    • Eberstalzell
    am 14.10.2021

    Eberstalzell ist eine lebenswerte, familienfreundliche Gemeinde mit einer ausgezeichneten kommunalen Infrastruktur, die sowohl wirtschaftlich als auch landwirtschaftlich geprägt ist...

Erhalte Leiter Finanzverwaltung Jobs in Oberösterreich per E-Mail