Projektleiter*in (Lektor*in) Volksschule

VERITAS ist der größte österreichische Verlag für Bildungsmedien und leistet mit seinen Produkten und Dienstleistungen einen wichtigen Beitrag zum gesellschaftlichen Wohlergehen und Fortschritt. Die Unternehmenswerte sind auf ein kooperatives, respektvolles und nachhaltiges Miteinander ausgerichtet.

Für den Programmbereich Volksschule suchen wir ab Oktober 2021 eine*n

PROJEKTLEITER*IN (LEKTOR*IN) Volksschule

(m/w/d; Vollzeit 38,5 Wochenstunden; Dienstort: Linz, Karenzvertretung mit Möglichkeit auf unbefristete Weiterbeschäftigung)

Du möchtest die Bildung in Österreich und ihren digitalen Wandel aktiv mitgestalten? Du siehst Chancen und Lösungen, wo andere Risiken und Probleme sehen und hast den „Zug zum Tor"? Dann bist du vielleicht die/der Richtige für diese Position!

DAS SIND DEINE AUFGABEN

  • Du löst - gemeinsam mit Autor*innen - Lehr- und Lernprobleme von Lehrer*innen und Schüler*innen durch die Entwicklung von innovativen und praxistauglichen Gesamtkonzepten (analog und digital) für Bildungsmedien.
  • Als Projektleiter*in verantwortest du sowohl die redaktionelle Umsetzung unserer hybriden Bildungsangebote als auch die organisatorische Steuerung (Projektmanagement).
  • Über unser Schul-Netzwerk holst du Feedback vom Markt ein und knüpfst Kontakte zu potenziellen Autor*innen und Berater*innen.
  • Du sorgst in cross-funktionalen Teams (Mediengestaltung, Produkt-IT, Marketing …) für effiziente und reibungslose Abläufe.

DAS BRINGST DU MIT

  • Du verfügst über Kenntnisse in Didaktik, Methodik und Pädagogik und idealerweise auch über Unterrichtserfahrung (Lehramt Volksschule).
  • Du kannst Projekte organisieren und Teams führen; Skills in (agilem) Projektmanagement sind dabei von Vorteil.
  • Du beschäftigst dich mit digitalen Entwicklungen und arbeitest dich schnell in neue Tools ein.
  • Du drückst dich sprachlich hervorragend aus (mündlich und schriftlich).
  • Erfahrungen in redaktioneller Arbeit und Produktmanagement helfen dir beim schnellen Ankommen.
  • Du arbeitest ergebnisorientiert und beweist Durchhaltevermögen.

WAS WIR DIR BIETEN

  • Ein berufliches Zuhause bei einem Marktführer im krisensicheren Bildungsbereich, bei dem du die Zukunft des Lernens mitgestalten kannst.
  • Ein buntes, engagiertes Team mit Begeisterung für Bildung und Bildungsmedien
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise mit familienfreundlicher Arbeitszeit (Gleitzeit, Homeoffice)
  • Attraktive Konditionen, z. B. helle, freundliche Büros, Zuschüsse zu Gesundheitsmaßnahmen, zur Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel für den Arbeitsweg sowie Essenszuschüsse u. v .m.
  • Marktkonforme Bezahlung entsprechend deiner Qualifikation und Erfahrung. Aus rechtlichen Gründen weisen wir auf das kollektivvertragliche Mindestgehalt von EUR 32.000,- brutto pro Jahr auf Vollzeitbasis hin.

Werde Veritaner*in - bewirb dich jetzt!

VERITAS Verlags- und Handelsges.m.b.H. & Co. OG
Hafenstraße 2a • 4020 Linz • www.veritas.at

Bei Fragen wende dich bitte an:
Christiane Schneider, Tel. 0732 776451-2285