HR Mitarbeiter/in – Entgelt & Controlling

Seien Sie Teil der Lösung. Kommen Sie zu DEM Einkaufspartner der Republik Österreich mit einem Beschaffungsvolumen von über 2 Mrd. EUR. Gemeinsam mit rund 1.100 aktiven Auftragnehmerinnen und Auftragnehmern unterstützen wir unsere 2.400 Kundenorganisationen in allen Einkaufsfragen.

Unsere Leistungen sind Lösungen. Das ist mehr als Einkauf. Darunter verstehen wir in der Bundesbeschaffung GmbH die richtigen Produkte und Leistungen zur richtigen Zeit, zum besten Kosten- und Qualitätsverhältnis - und das nachhaltig und vergaberechtssicher.

Beschaffen Sie sich einen Top-Job mit Sinn!

Zur Verstärkung unseres motivierten HR-Teams suchen wir derzeit eine/n engagierte/n

HR MITARBEITER/IN - ENTGELT & HR CONTROLLING

VOLLZEIT ODER TEILZEIT

Ihre Aufgaben

In dieser Funktion sind Sie im Fachbereich Human Resources & Organisationsentwicklung mit den Themen Vergütung, Benefits und Budgetierung sowie HR-Controlling und Reporting betraut und übernehmen allgemeine Aufgaben der Personaladministration. Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere folgende Tätigkeiten.

  • Ansprechperson in Fragen der Vergütung, dies umfasst insbesondere:
  • Einstufungen und Gehaltsberechnungen lt. Kollektivvertrag und internem Gehaltssystem
  • Koordinierung und operative Begleitung der jährlichen Gehalts- und Bonusrunden
  • Auswertungen und Berichterstattung
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des Entgeltsystems in Zusammenarbeit mit der HR-Leitung
  • Durchführung von Marktbenchmarks
  • Datenerfassung und -pflege interner Entgelt- und Personalverwaltungssysteme
  • Schnittstelle zur externen Personalverrechnung
  • Jährliche Erstellung und Monitoring des Personalbudgets und der Personalplanung (Ressourcen) in Zusammenarbeit mit der HR-Leitung
  • HR-Berichtwesen und Durchführung von laufenden Reportings
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Richtlinien und Dokumentationen im verantworteten Themenbereich
  • Übernahme von definierten Aufgaben der HR-Administration vom Eintritt bis zu zum Austritt
  • Organisation von firmeninternen Benefits (Edenred, Job-Ticket etc.)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (z.B. FH mit Schwerpunkt HR od. Finanz/Controlling, HAK, o.Ä.)
  • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Gute arbeits- und sozialrechtliche Kenntnisse
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel
  • BMD-Kenntnisse von Vorteil
  • Abgeschlossener Personalverrechnungskurs von Vorteil
  • Hohe Zahlenaffinität
  • Genaue und strukturierte Arbeitsweise
  • Serviceorientierung sowie Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • Interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Entwicklungspotenzial
  • Die Möglichkeit in einem sinnstiftenden Umfeld tätig zu sein
  • Ausgezeichnetes Teamklima und krisensicherer Arbeitsplatz
  • Umfassendes Onboarding-Programm und Buddy-Konzept
  • Bedarfsspezifische und individuelle Aus- und Weiterbildungen sowie Coachings
  • Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum Homeoffice
  • Ausgezeichnete öffentliche Verkehrsanbindung
  • Attraktive freiwillige Sozialleistungen (Essenszuschuss, Jobticket, Zuschuss zu Fitnessstudio und andere Sportveranstaltungen, regionales/biologisches Obst, BBG Day etc.)
  • Das Mindestgehalt für die Position liegt bei EUR 3.000,00 brutto/Monat auf Vollzeitbasis - abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung besteht die Bereitschaft zu Überzahlung sowie eine an den Unternehmenserfolg gebundene Jahresprämie.

Ihr Kontakt

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Gehaltsvorstellungen) an:

Bundesbeschaffung GmbH
Abteilung Human Resources & Organisationsentwicklung
E-Mail: bewerbung@bbg.gv.at

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 19 Controlling Jobs in Wien 2 anzeigen

Erhalte Controlling Jobs in Wien 2. Bezirk (Leopoldstadt) per E-Mail