Solution Architect Identity and Access Management (m/f/d)

  • Lieboch, Wien
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 14.1.2022

Der biopharmazeutische Markt weist hohe Wachstumsraten auf und weltweit werden Produktionskapazitäten zur Herstellung hochwertiger Medikamente aufgebaut. Die ZETA Gruppe hat sich in diesem herausfordernden Umfeld als verlässlicher und global agierender Engineering Partner etabliert. ZETA designt, baut, automatisiert und qualifiziert Anlagen für aseptische flüssige Produktionsprozesse in der Biotech- und Pharmaindustrie. Auf diesen hochkomplexen „maßgeschneiderten" Anlagen werden biopharmazeutische Wirkstoffe wie Antikrebsmittel, Insulin, Impfstoffe, Infusionen und ähnliches hergestellt. Als internationales, stark wachsendes Unternehmen setzt ZETA vor allem auf seine engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Solution Architect Identity and Access Management (m/f/d)

Ort: Wien / Lieboch
Art der Stelle: Vollzeit
Eintrittsdatum: Ab sofort

Deine Aufgaben

  • Modellierung und Konzeption von IT Businessrollen für Organisationseinheiten abgestimmt mit bestehenden Stellen-/Funktionsmodellen der ZETA Gruppe
  • Lifecycle-Management des IT Businessrollenmodells
  • Ansprechpartner/ Berater für Stakeholder und Business-Owner beim Thema User Provisionierung, Identity and Access Management und Rollenmodellierung
  • Leitung des Evaluierungs- und Auswahlprozesses, sowie der Implementierung eines IAM Tools in der ZETA Gruppe
  • Verwaltung, Wartung und Pflege des IAM Tools und der Berechtigungsidentitäten
  • Anbindung und Integration von unterschiedlichen Produkten an das IAM Tool
  • Anpassungen und Optimierung der Systemlandschaft im Kontext mit Compliance und Security Richtlinien
  • Automatisieren der Betriebsprozesse und Erstellung von Reports für (Re-)Zertifizierung
  • Erstellen und Pflegen der notwendigen Dokumentationen

Dein Profil

  • Abgeschlossene IT Ausbildung (FH, HTL, IT Lehre) oder adäquate Kenntnisse
  • Erfahrung im Einsatz von Skript-Sprachen zur Automatisierung von Administrations- und Implementierungsarbeiten
  • Gute Kenntnisse über User Provisionierung und Rollenmodellierung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Identity and Access Management mit IAM-Lösungen
  • Kenntnis von NEXIS Control vorteilhaft
  • Technisches Know-How im Microsoft Umfeld - Microsoft Active Directory und Fileservices, Microsoft Exchange, MS SQL und Azure
  • Hohe Sozialkompetenz, Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Ausgeprägte Ziel- und Problemlösungskompetenz, sowie analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Bereitschaft zur Aus- und Weiterbildung
  • Sehr gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch
  • Reisetätigkeit (ca. 20%)

Wir bieten

Gratis Kaffee

Events für Mitarbeitende

Flexible Arbeitszeiten

Betriebsrestaurant

Gratis Äpfel

weitere ZETA Benefits

Das Bruttogehalt für diese Position beträgt EUR 3.500,-- pro Monat (38,5 Stunden/Woche). Wir bieten Ihnen eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung.

Unter dem Motto "Let´s Engineer Your Career Together" freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Um deine Bewerbung
kümmert sich
Andreas Gehmayr

Jetzt bewerben
Evolution of Technology - mehr unter www.zeta.com
ZETA GmbH
Zetaplatz 1, 8501 Lieboch/Graz

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 44 Identity And Access Management Jobs in Lieboch Wien anzeigen

Erhalte Identity And Access Management Jobs in Lieboch Wien per E-Mail

Du erhältst nur neue passende Jobs – sonst nichts!