Jobs mit Hochspannung

www.apg.at/karriere

Die Austrian Power Grid AG (APG) ist als überregionaler Stromnetzbetreiber inmitten der Entwicklungen, Österreich fit für die Energiewende der Zukunft zu machen. Die APG stellt mit Ihrer Infrastruktur das Grundgerüst der österreichischen Stromversorgung dar und verantwortet, dass Österreich rund um die Uhr mit Strom versorgt wird. Eine große Verantwortung, die nur mit motivierten und zufriedenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern getragen werden kann.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Austrian Power Grid AG am Standort Wien (1100) oder Bisamberg (Bezirk Korneuburg) suchen wir einen

Netzleittechniker (m/w/d)

Ihre neue Herausforderung

  • Parametrierung, Administration und operative Instandhaltung der Netzleitsysteme der APG (SCADA und Leistungs-Frequenz-Regler)
  • Spezifikation, Umsetzung neuer Funktionen in den Netzleitsystemen, Systemabnahmeprüfungen und Dokumentation
  • Sicherstellung der Verfügbarkeit, der Integrität relevanter Daten und Überwachung hierzu notwendiger Ressourcen
  • Planung und Umsetzung von Maßnahmen gemäß Vorgaben aus Standards wie ISO 27001/27019 und dem NIS-Gesetz
  • Störungsanalyse, Fehlerauswertung und Change-Management
  • 24/7-Bereitschaftdienst nach eingehender Schulung und Einarbeitung

Dafür benötigen Sie

  • Abgeschlossenes Universitäts- oder FH-Studium (Dipl.-Ing. oder Master) mit Schwerpunkt Elektrotechnik/Energietechnik oder IT mit mindestens zwei Jahren Berufserfahrung im Bereich Netzleittechnik oder
  • Abschluss einer HTL mit der Schwerpunkt Elektrotechnik/Energietechnik oder IT mit mindestens 8 Jahren Berufserfahrung im Bereich Netzleittechnik
  • Kenntnisse im Bereich Übertragungsprotokolle von Netzleitsystemen (IEC 60870-5)
  • Kenntnisse im Bereich Netzwerktechnik, Routing, Switching, Protokolle, TCP/IP, etc.
  • Erfahrung in der OT-Security (Schwerpunkt Netzleittechnik) von Vorteil
  • Umfangreiche IT-Kenntnisse (Windows, MS-Office, …)
  • Gute Kenntnisse in der Administration von UNIX- (vorzugsweise SunOS) bzw. Linux-Betriebssystemen, Scriptprogrammierung von Vorteil
  • Kenntnisse im Umgang (Administration und Datenparametrierung) mit Siemens-Netzleitsystemen von Vorteil
  • Ausgezeichnete Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse
  • Führerschein B; Rufbereitschaft nach Einarbeitungszeit (remote idR)
  • Teamfähigkeit, exaktes, eigenverantwortliches Arbeiten und hohes Sicherheitsbewusstsein (IT-Security) setzen wir voraus
  • Kommunikations- und Verantwortungsbewusstsein, Organisationstalent, wirtschaftliches und vorausschauendes Denken sowie Belastbarkeit auch in kritischen Situationen runden Ihr Profil ab

Das bieten wir Ihnen

  • Vielfältige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten auf die persönliche Karrierelaufbahn abgestimmt
  • Gefördertes Mittagessen, Unfallversicherung, Kinderzulage, Obst und Getränke zur freien Entnahme
  • Sicherer Arbeitsplatz, da wir die Zukunft Europas in der Energiewende mitgestalten
  • Verantwortungsvolle Tätigkeit in einem einzigartigen Unternehmen für Österreich
  • Flexible Arbeitszeitmodelle, die die Work-Life-Balance unterstützen
  • Zahlreiche Vergünstigungen
  • Familienfreundlicher Arbeitgeber
  • Gebündelte Kompetenz mit hohem Teamzusammenhalt

Das Gehaltsangebot (zuzüglich einer leistungsorientierten Entlohnung) für diese Herausforderung richtet sich nach Ihrer konkreten Qualifikation und Erfahrung. Das kollektivvertragliche Mindestgrundgehalt beträgt bei Erfüllung obiger Anforderung Euro 3.618,04 brutto im Monat. Die APG hat sich zum Ziel gesetzt, den Frauenanteil zu erhöhen. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.

Interesse an dieser Aufgabe?

Dann freuen wir uns auf Ihre Online Bewerbung. Für Fragen steht Ihnen das Recruiting Team gerne telefonisch unter +43 (0)50320-56555 zur Verfügung.

Online bewerben

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 10821 Jobs anzeigen

Erhalte Jobs in Wien per E-Mail