Applikationsbetreuer_in für das Laborinformationssystem (LIS)

  • Wien
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 15.9.2021
  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Die Gruppenpraxis Labors.at ist Österreichs größter Anbieter für labormedizinische Untersuchungen im niedergelassenen Bereich. Unser Team betreut und berät Ärzt_innen und Patient_innen an 9 Standorten in Wien. Unser Erfolg wird von dem Einsatz modernster Technologie unterstützt.

Als dynamische Organisation suchen wir ab sofort eine_n kommunikative_n, team- sowie kundenorientierte_n

Applikationsbetreuer_in für das Laborinformationssystem (LIS)

Vollzeit

Ihr Verantwortungsbereich:

  • Betreuung der Schnittstellen und des Datenflusses zwischen LIS (Laborinformationssystem) und peripheren Geräten und Programmen
  • Mitarbeit an Projekten zwischen Labor und externen Partnern
  • Einrichtung und Verwaltung von Stammdaten, Befund-, Verarbeitungs- und Abrechnungsregeln im LIS
  • Betreuung des LIS sowie der damit verbundenen elektronischen Kommunikation mit externen Einsendern (idR niedergelassene Ärzt_innen)
  • Erstellung von Auswertungen sowie Parametrisierung und Reportverwaltung
  • Behebung von applikatorischen Störungen und Fehlern sowie Etablierung von Verbesserungsroutinen in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen
  • Anwender_innenbetreuung und User_innen-Schulung der Fachabteilungen und Einsender_innen

Unsere Anforderungen:

  • Ausbildung im Bereich Informationstechnologie und/oder Informatik
  • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung sowie grundlegende, praktische Programmierungskenntnisse
  • Prozess- und lösungsorientiertes Denken und Handeln sowie Freude am Erlernen neuer Applikationen
  • Sehr guter Teamplayer mit hoher kommunikativer und sozialer Kompetenz
  • Wenn Ihre Stärken darüber hinaus in einer strukturierten- sowie kunden- und serviceorientierten Arbeitsweise liegen, sind Sie für diese Stelle genau der/die Richtige!

Wir bieten:

  • Sie erwartet ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit hohem Maß an Eigenverantwortung in einer Organisation, die im Spitzenfeld der automatisierten Labormedizin agiert.
  • Ein langfristiger, krisenfester Arbeitsplatz in einem motivierten und dynamischen Umfeld ist Ihnen sicher
  • Intensive Einschulungsphase in Ihren neuen Tätigkeitsbereich
  • Neues, modernes Büro in U-Bahn Nähe mit einer vorzüglichen hauseigenen Gourmet-Kantine
  • Auch Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht

Das Jahresbruttoentgelt (auf Basis Vollzeitbeschäftigung) beträgt ab EUR 42.000,- inkl. Zulagen für diese Position. Eine Überzahlung ist möglich und vom Qualifikationsprofil abhängig.

Sie möchten bei einem attraktiven Arbeitgeber arbeiten bei dem das menschliche Miteinander zählt, aber auch für Individualität Platz ist? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse und Foto) über das Karriereportal auf unserer Homepage: www.labors.at

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 87 Applikationsbetreuer Jobs in Wien anzeigen

Erhalte Applikationsbetreuer Jobs in Wien per E-Mail