AssistentIn im Büro der Geschäftsführung

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

Mit 2.000 MitarbeiterInnen ist der Fonds Soziales Wien (FSW) gemeinsam mit seinen Tochterunternehmen Vorreiter im Gesundheits- und Sozialbereich. Wir unterstützen jährlich rund 112.300 Menschen in Wien mit Pflege- und Betreuungsbedarf, Behinderung, Schuldenproblematik, wohnungs- und obdachlose Menschen sowie geflüchtete Menschen. Zudem sind wir für die telefonische Gesundheitsberatung 1450 in Wien verantwortlich.

Für unser Tochterunternehmen AWZ Soziales Wien, Schlachthausgasse 37, 1030 Wien, suchen wir ab sofort eine/n

AssistentIn im Büro der Geschäftsführung (21/07/KA)

Als Teil eines kleinen Assistenzteams, arbeiten Sie eng mit Ihren KollegInnen zusammen und erledigen rasch und qualitätsbewusst alle organisatorischen wie auch administrativen Aufgaben zur optimalen Unterstützung des Geschäftsführungsbereichs.

Was erwartet Sie:

  • Sie erledigen Sekretariatsagenden (Korrespondenz, Telefonmanagement, Terminkoordination, Bestellungen, Posteingang und -ausgang, etc.).
  • Sie unterstützen den Bereich der Geschäftsführung in sämtlichen Belangen.
  • Sie führen Evidenzen sowie das Ablagemanagement und erstellen Präsentationen und Unterlagen.
  • Sie organisieren Sitzungen, bereiten diese vor und übernehmen die Protokollführung.
  • Sie übernehmen die Vor- und Nachbereitung von Geschäftsterminen und Meetings.

Was erwarten wir:

  • Berufserfahrung im Assistenzbereich, organisatorische und betriebswirtschaftliche Kompetenz
  • mindestens Matura, abgeschlossene kaufmännische Ausbildung von Vorteil (kfm. Lehre, HAS, HAK, oder ähnliches)
  • hervorragende MS-Office 365-Kenntnisse sowie sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise
  • hoher Grad an Serviceorientierung und Organisationsfähigkeit

Was tun wir für Sie:

  • Wir bieten Ihnen eine interessante und herausfordernde Aufgabe.
  • Wir sind öffentlich sehr gut erreichbar.
  • Wir sorgen dafür, dass Ihr fachliches Wissen up to date bleibt (eigenes, jährlich adaptiertes Bildungsprogramm).
  • Wir fördern Ihre Gesundheit am Arbeitsplatz durch spezifische Angebote wie Gesunder Rücken, Yoga, Laufveranstaltungen.
  • Wir stellen EUR 1,50 Sodexo-Gutscheine pro Arbeitstag zur Verfügung.

Gehalt: regelmäßiges Entgelt gemäß KV-Schema I: Einstufung nach dem Kollektivvertrag des Fonds Soziales Wien von EUR 32.479,58 - 35.905,94 Jahresbrutto (40 Wochenstunden, inklusive Sonderzahlungen) je nach anrechenbaren Vordienstzeiten sowie jährliche leistungsabhängige Prämie gem. Kollektivvertrag des Fonds Soziales Wien.

Sie möchten das Team unterstützen und gemeinsam die soziale Zukunft Wiens gestalten? Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Jetzt bewerben!

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 1213 Büro Jobs in Wien anzeigen

Erhalte Büro Jobs in Wien per E-Mail