• Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Die Landesklinik St. Veit im Pongau ist mit mehr als 300 Mitarbeiter/innen Teil der SALK und Lehrkrankenhaus der PMU. Schwerpunkte sind Innere Medizin und Innovative Altersmedizin. Besonderes Augenmerk gilt auch der Psychiatrie und der Behandlung von Patienten/-innen mit Diabetes, Nieren- sowie Magen-Darmerkrankungen und Rheuma.

Wir suchen eine/n

Physiotherapeuten/-in
Teilzeit (75 %), unbefristet und befristet

Aufgabenbereich

  • Physiotherapeutische Einzelbehandlungen und Gruppentherapien

Fachliche Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Physiotherapeuten/in
  • Berufsanerkennung (Nostrifikation) für Bewerber/innen aus dem Ausland
  • Deutschkenntnisse (mindestens B2)

Persönliche Anforderungen

  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Konfliktfähigkeit
  • Setzen von Prioritäten

Wünschenswerte Anforderungen

  • Berufserfahrung

Entlohnung gem. Landesbediensteten-Gehaltsgesetz, Einkommensschema 2, Einkommensband 10, abhängig von der Vordienstzeitenanrechnung, mindestens jedoch monatlich brutto EUR 3.109,60 (Mindestjahresbrutto EUR 43.534,40) bei Vollbeschäftigung.

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung (Stellenangebot Nr. 1661) bis 15.08.2021 unter http://karriere.salk.at

Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH
Personalmanagement und Recht
Müllner Hauptstr. 48, A-5020 Salzburg