Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Digitaler Ticketvertrieb (w/m/d) - ab 20 Std/Woche, ein Jahr befristet

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke
Drucken

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Digitaler Ticketvertrieb (w/m/d)

ab 20 Std/Woche, ein Jahr befristet

Wir gegen Stillstand: wir sind InnovatorInnen, WeichenstellerInnen, VorantreiberInnen. Wir arbeiten in rund 100 Berufen und sprechen 35 Sprachen. Wir sind Wiens führender Mobilitätsanbieter und suchen Persönlichkeiten mit Leidenschaft und Commitment.

Das erwartet Sie

  • Als wissenschaftliche Mitarbeiterin (m/w/d) helfen Sie bei einem innovativen Pilotprojekt im Bereich des Automatenvertriebs mit und arbeiten die resultierenden Daten und Erkenntnisse aus
  • Sie unterstützen bei der Abnahme von Softwareänderungen sowie Ticketlayoutänderungen an Vertriebsautomaten
  • Sie arbeiten beim Testmanagement und der Testdurchführung für die Automaten mit
  • Sie helfen bei der Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Usability-Tests
  • Sie übernehmen Abstimmungsaufgaben mit anderen Abteilungen und externen PartnerInnen
  • Sie übernehmen administrative Agenden wie die regelmäßige Aktualisierung der Inhalte in Confluence und deren Aufbereitung, Vor- und Nachbereitung von Terminen oder das Updaten von Präsentationsunterlagen
  • Sie monitoren die Sozialen Medien zu vertriebskanal- und produktrelevanten Themen und führen Backgroundrecherchen durch, z. B. zu Trends oder Entwicklungen am Markt oder Mitbewerberanalysen

Das bringen Sie mit

  • Sie absolvieren gerade ein Studium im Bereich (Wirtschafts-)informatik oder Medienmanagement, -technik bzw. -design o.ä.
  • Sie verfügen über eine ausgeprägte Affinität zu Web und neuen Technologien und begeistern sich für die Themen Customer Journey sowie User Experience
  • Wenn Sie Programmierkenntnisse (HTML5, Java, JSON) oder Kenntnisse in Jira, Confluence oder SAP mitbringen, ist dies ein Plus
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse sind ebenfalls von Vorteil
  • Ihre schriftlichen und mündlichen Englischkenntnisse sind sehr gut
  • An Ihre Aufgaben gehen Sie mit Einsatz und Engagement heran, gleichzeitig arbeiten strukturiert und selbstständig
  • Tagtäglich halten wir Wien am Laufen und übernehmen Verantwortung für die Menschen in der Stadt - auch bei der Gesundheit. Um KollegInnen und KundInnen zu schützen, setzen wir daher auf BewerberInnen, die bereits gegen Covid19 geimpft oder bereit sind, sich impfen zu lassen

Das bieten wir Ihnen

Neben spannenden Aufgaben und der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung, bieten wir Ihnen zahlreiche attraktive Benefits.

Gesundheit und Vorsorge

  • Ein starkes betriebliches Gesundheitsmanagement mit tollen Services von diversen Sportangeboten bis Impfaktionen.

Speisen und Getränke

  • Kantinen sorgen für das leibliche Wohl! Gesund & gut: Saftbar, Salatbuffet, vegetarische Menüs.

Arbeitsumfeld

  • 8.700 Menschen in über 100 Berufen mit einem großen Ziel: Wien bewegen.

Events und Aktivitäten

  • Newcomer-Tag zum Einstieg, Backstage Touren, Weihnachtsfeier im Team und zahlreiche Events, um sich zu vernetzen

Vergünstigungen

  • Gratis Jahreskarte, Vergünstigungen für Sport und Freizeit sowie weitere Goodies.

Vereinbarkeit von Studium und Beruf

  • Hohe zeitliche Flexibilität und die Möglichkeit in Teilzeit zu arbeiten, um Studium und Job unter einen Hut zu bringen.

Für diese Position bieten wir bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung ein Einstiegsgehalt in Höhe von (auf Vollzeitbasis) 2.374,85 EUR brutto pro Monat
Wir leben Chancengleichheit und stellen die berufliche Förderung von Frauen im gesamten Unternehmensbereich in den Fokus. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.

Jetzt Bewerben

Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt

Wiener Linien
Personalabteilung
Mag. Romana Georgatselis
Ein Unternehmen
der Wiener Stadtwerke

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 91 Wissenschaftliche Mitarbeiterin Jobs in Wien anzeigen

Erhalte Wissenschaftliche Mitarbeiterin Jobs in Wien per E-Mail