Klinikreferent/in Onkologie (m/w/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Unser Kunde Amgen ist das größte Biotechnologieunternehmen weltweit, das mit der Entwicklung neuer Therapiestandards zu den Pionieren der Branche zählt. Ein wissenschaftlicher Ansatz, Innovationskraft und gelebte Unternehmenswerte prägen das Leitbild ebenso wie Vertrauen und interdisziplinäres Teamwork. Aus diesem Grund wurde Amgen wiederholt mit dem "Great Place to Work"-Award ausgezeichnet und gilt als einer der besten Arbeitgeber Österreichs. Aktuell suchen wir eine engagierte und motivierte Sales-Persönlichkeit im Gebiet Wien und Niederösterreich.

Klinikreferent/in Onkologie (m/w/d)

Ihr vielfältiges Aufgabengebiet

  • Aktive, kompetente und professionelle Beratung und Betreuung der relevanten onkologisch tätigen Ansprechpartner/innen mit bestehenden als auch neu einzuführenden Produkten
  • Planung, Budgetierung und Implementierung von regionalen Veranstaltungen (Face to Face sowie virtuell) und Kongressen
  • Umsetzung der in den Aktionsplänen definierten regionalen Aktivitäten und Projekte
  • Kontinuierliches CRM-Reporting sowie die Pflege und Erweiterung der Kundenprofile
  • Monatliche Analyse und Bewertung qualitativer und quantitativer regionaler Ergebnisse sowie Entwicklung und Umsetzung der erforderlichen Maßnahmen zur Erreichung der Ziele
  • Eine partnerschaftliche cross-funktionale Zusammenarbeit mit den Bereichen Marketing, Medizin und Market Access

Das zeichnet Sie aus

  • Abgeschlossene Prüfung als Pharmareferent/in bzw. äquivalentes Studium, wobei ein naturwissenschaftliches Studium und/oder eine zusätzliche wirtschaftliche Ausbildung von Vorteil sind
  • Mehrjährige Berufserfahrung im klinischen Außendienst in der Onkologie sowie ein Netzwerk in der Kundengruppe
  • Effizienter Umgang mit MS Office und die Bereitschaft, die Möglichkeiten modernster Software-Lösungen und virtueller Kommunikation sowohl in der internen Zusammenarbeit als auch in der Kommunikation mit Kunden einzusetzen
  • Offene und begeisterungsfähige Sales-Persönlichkeit mit unternehmerischem Denken, Einsatzbereitschaft und Freude am Beziehungsmanagement
  • Ein selbstständiger und strukturierter Arbeitsstil mit hoher Teamorientierung
  • Ein tiefgehendes Verständnis für wissenschaftliches und vernetztes Arbeiten

Das Angebot von Amgen

  • Eine abwechslungsreiche Aufgabe in einem innovativen Biotechnologieunternehmen mit einer spannenden Produktpipeline
  • Fundierte und strukturierte Einschulung mit Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen
  • Ein attraktives Jahresbruttogehalt ab EUR 58.300,- abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung zuzüglich Sales-Incentive, Dienstwagen und attraktiven Zusatzleistungen eines Konzerns

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung an Iventa unter www.bewerben.iventa.eu mit Angabe der Ref.-Nr. 58767/KA.
Mag. Sandra Zach-Rabl, Tel: +43 (1) 523 49 44-456

Hier bewerben!

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Erhalte Klinikreferent Onkologie Jobs in Wien Niederösterreich per E-Mail