• Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Die Gewährung der Sicherheit am Arbeitsplatz ist Ihre Expertise? Sie suchen eine Arbeit mit Sinn und möchten mit Ihren Fähigkeiten einen Beitrag in einem sozialen Unternehmen leisten?

Wir suchen ab 16.08.2021 im Ausmaß von 25 Wochenstunden in Graz eine/n

Sicherheitsfachkraft (m/w/d)

Das Aufgabenfeld: Vielseitig und verantwortungsvoll

  • Sie sind zuständig für die Planung und Durchführung von Arbeitsstättenbegehungen, die Evaluierung von Arbeitsplätzen und die Ableitung von präventiven Schutzmaßnahmen.
  • Sie dokumentieren und analysieren Arbeitsunfälle.
  • Als Brandschutzbeauftragte/r übernehmen Sie Aufgaben gemäß der Arbeitsstättenverordnung § 43.
  • Das Behördenmanagement liegt in Ihrer Hand.
  • Die Koordination der Sicherheitsvertrauenspersonen sowie die Sicherstellung der Aus- und Weiterbildungen für die ErsthelferInnen und BrandschutzwartInnen runden Ihre Tätigkeiten ab.

Ihr Profil? Fachlich kompetent und organisationsstark

  • Sie verfügen über eine Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft und idealerweise auch über eine Ausbildung als Brandschutzbeauftragte/r.
  • Einschlägige Berufserfahrung von mind. 2 Jahren haben Sie außerdem im Gepäck.
  • Eine selbstständige, sorgfältige und kontextsensible Arbeitsweise zählen zu Ihren beruflichen Qualitäten.
  • Darüber hinaus überzeugen Sie durch Ihre kommunikativen Fähigkeiten in Wort und Schrift, Ihr ausgeprägtes organisatorisches Talent und Ihre hohe Lösungskompetenz.
  • Sie sind versiert im Umgang mit MS Office und Datenbanken.

Vorhang auf: Ein Blick hinter unsere Kulissen

  • Wir sind eines der größten sozialen Unternehmen in der Steiermark. Wir begleiten Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen. Wir orientieren uns an den Stärken jeder Person und finden vielfältige Unterstützungsmöglichkeiten. Vielfalt wirkt eben.
  • Bei uns erwartet Sie ein wertschätzendes Miteinander in einem Team das motiviert ist, bestes Service für soziale Arbeit zu leisten.
  • Weiterbildungsmöglichkeiten, Jobrotation, Angebote der betrieblichen Gesundheitsförderung und Mitgestaltungsmöglichkeiten stehen für Sie am Programm.
  • Das kollektivvertragliche Mindestgehalt beläuft sich auf EUR 2.443,30 (brutto, Basis Vollzeit). Die Höhe des Gehalts ist abhängig von der Anzahl der Berufsjahre.

Spricht Sie diese Stelle an? Wir freuen uns von Ihnen zu lesen. Schicken Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen und verwenden Sie hierfür unser Online-Bewerbungsformular auf https://jaw.or.at/jobs/aktuelle-stellenangebote/. So können wir Ihre Bewerbung rascher bearbeiten.

Jugend am Werk Steiermark GmbH
Mag.a Ulrike Schriefl
Recruiterin
Personalmanagement
Lendplatz 35
8020 Graz
Tel. +43 (0) 50 7900 1304
Mobil +43 (0) 664 8000 6 1071
ulrike.schriefl@jaw.or.at
Web: www.jaw.or.at

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Erhalte Sicherheitsfachkraft Jobs in Graz per E-Mail