Mitarbeiter*in Personalverwaltung

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Mit mehr als 3.500 Studierenden in sechs Departments ist die Fachhochschule St. Pölten ein wesentlicher Player in der heimischen Hochschullandschaft und zudem einer der wichtigsten Arbeitgeber in der Region. Arbeiten an unserer Hochschule bedeutet vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten, teamorientierte und abwechslungsreiche Zusammenarbeit sowie Raum für individuelle Weiterentwicklung und persönliches Wachstum. Unsere Fachhochschule wächst stetig.
Wir suchen für unser FH-Service Personal und Recht eine*n:

Mitarbeiter*in Personalverwaltung (40 h)

Ihre Aufgaben

  • Sie unterstützen bei der laufenden Personalverrechnung
  • Sie führen die elektronischen Personalakten
  • Sie erstellen standardisierte Dienstzettel und Dienstverträge
  • Sie übernehmen organisatorische und administrative Tätigkeiten
  • Sie warten unsere unterschiedlichen Datenbanken

Ihr Angebot an uns

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung auf Maturaniveau (HAK, HLW o.ä.)
  • 2-3 Jahre einschlägige Berufserfahrung, vorzugsweise in der Personalverwaltung
  • Erfahrung im Umgang mit Datenbanken (vorzugsweise Sage DPW oder andere HR-Software) ist Voraussetzung
  • Ausgezeichnete Kenntnisse in MS-Office, insbesondere Word und Excel
  • Zuverlässige sowie genaue und strukturierte Arbeitsweise im Umgang mit sensiblen Daten
  • Kommunikative, serviceorientierte Persönlichkeit, die gerne im Team arbeitet und Hands-On-Mentalität mitbringt

Unser Angebot an Sie

  • Langfristige Anstellung (40 h) in einem spannenden und kollegialen Arbeitsumfeld
  • Zahlreiche Benefits wie flexible Arbeitszeiten, Gratisparkplatz, Weiterbildung, Gesundheitsförderung, …
  • Ein Bruttojahresgehalt, das Ihre Qualifikation berücksichtigt, mind. EUR 30.800,- (auf Basis 40 h)
  • Mehr Informationen finden Sie auf unserer Karriereseite

Hier geht's zur Bewerbung.