Regulatory Affairs Manager* (Medizinprodukte)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Wir sind SMILE. Ein technologiebasiertes, dynamisches Unternehmen in Wien. Mit unserem bunten Team aus Querdenkern, Kreativen und Helden leiten wir eine neue Ära ein und entwickeln ein herausragendes Consumer Product. Dabei ist unser Auftreten bewegend, innovativ, auch ein wenig crazy und immer 100 % zielorientiert.

Regulatory Affairs Manager* (Medizinprodukte)

Deine Aufgaben:

Als Regulatory Affairs Manager für Medizinprodukte

  • … ist das Identifizieren von relevanten, regulatorischen Anforderungen im medizinisch-technischen und kosmetischen Bereich Dein Steckenpferd.
  • … bist Du zuständig für die Umsetzung nationaler und internationaler, gesetzlicher Vorgaben der relevanten Normen, Gesetze, Richtlinien, Leitlinien und Verordnungen.
  • … ist die Sicherstellung der regulatorischen Compliance von Haushaltsprodukten, Medizinprodukten und Kosmetika für Dich kein Problem.
  • … meisterst Du die Umsetzung der Anforderungen der Verordnung (EU) 2017/745 über Medizinprodukte, der Anforderungen von Haushaltsgerätenormen wie IEC61000, IEC60335-1, und relevanter Normen wie z.B. ISO 10993er Serie, IEC 60601-1er Serie, ISO 14155 mit links.
  • … auch die Anforderungen der Verordnung (EG) 1223/2009 über kosmetische Mittel stellt Dich vor keine große Herausforderung.
  • … bereitet Dir die Erstellung und Pflege technischer Dokumentationen Spaß.
  • … hast Du ein besonderes Augenmerk auf die Bewertung von Änderungen der nationalen und internationalen Regularien, während des gesamten Produkt-Lebenszyklus.
  • … geht Dir die Erstellung von regulatorischen Leitlinien und Strategien besonders leicht von der Hand.
  • … neben Deinen Kenntnissen in der Durchführung von Datenbank-Notifizierungen, kannst Du auch Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Zertifizierungs-Labors vorweisen.

Nun zu Dir:

  • Nach Deiner abgeschlossenen, juristischen Ausbildung (Universität) hast Du bereits mind. 5 Jahre Berufserfahrung mit Regularien zu medizinisch-technischen Haushaltsgeräten, Medizinprodukten und kosmetischen Produkten sammeln können.
  • Deine Erfahrungen in der Erstellung technischer Dokumentationen und in der Interpretation und Umsetzung gesetzlicher Anforderungen und Normen lassen uns staunen.
  • Auch Deine Deutsch- sowie Englischkenntnisse in Wort & Schrift können sich sehen lassen.
  • Die Arbeit mit Gesetzestexten bereitet Dir im täglichen Arbeitsalltag besonders Freude.
  • Du schätzt die Liebe zum Detail - Dein hohes Maß an Genauigkeit spricht für sich.
  • Außerdem bist Du bekannt für Deine ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit.

Bei SMILE erwartet Dich:

  • Ein dynamisches Arbeitsumfeld - mit der Möglichkeit persönlich zu wachsen und Verantwortung zu übernehmen
  • Spielraum für Erfolge in einem Unternehmen voller Gewinner
  • Ein Bruttogehalt von mind. EUR 5.000 brutto monatlich und eine attraktive Gehaltsentwicklung entsprechend Deiner Performance
  • Ein unbefristetes Angestelltenverhältnis sowie einen sicheren Arbeitsplatz mit langfristiger Perspektive
  • Eine offene Unternehmenskultur mit kurzen Entscheidungswegen
  • Ein tolles Büro mitten im Herzen von Wien
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung (Gleitzeit)

Klingt gut? Dann lass uns ins Gespräch kommen!

Join us:

Du kannst es gar nicht mehr erwarten, zu uns zu kommen? Dann schick uns Deine Bewerbung an jobs@smile-at-me.org und mach unser Team noch bunter. Wir freuen uns auf Dich!

Smile Projektentwicklungs GmbH

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 21 Medizinprodukte Jobs in Wien anzeigen

Erhalte Medizinprodukte Jobs in Wien per E-Mail