Check-In Manager/in

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Bei der Stadtgemeinde Kapfenberg kommt folgende Stelle zur Besetzung:

Check-In Manager/in.

Die Stadt Kapfenberg ist als Sportstadt, Hochschul- und Wirtschaftsstandort weit über ihre Grenzen hinaus bekannt. Täglich pendeln über 7.000 Menschen nach Kapfenberg, um hier zu studieren, zu forschen oder zu arbeiten. Um neue Kapfenberger Bürgerinnen und Bürger zu gewinnen und beim Zuzug zu begleiten, hat die Stadtgemeinde Kapfenberg die Position eines/einer Check-In Manager/in geschaffen.

Als Check-In Manager/in sind Sie für das gesamte Zuzugsmanagement der Stadtgemeinde Kapfenberg verantwortlich. Sie gestalten die Entwicklung von Kapfenberg als Wohn-, Arbeits- und Bildungsstandort aktiv mit und positionieren Kapfenberg als attraktiven Lebensmittelpunkt.

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Sie identifizieren die relevanten Zielgruppen und erreichen die richtigen Menschen, um neue „ZuzüglerInnen" zu gewinnen.
  • Sie begleiten neue KapfenbergerInnen und solche, die es noch werden wollen, bei ihren ersten Schritten nach und in Kapfenberg.
  • Sie bauen Netzwerke in den Bereichen Bildung, Arbeit, Wohnen, Freizeit und Soziales auf und treten dazu mit Unternehmen, Verbänden, NGOs und Bildungseinrichtungen in Kontakt.
  • Sie arbeiten in abteilungs- und regionsübergreifenden Projekten und Aktivitäten.

Unsere Anforderungen:

  • Kommunikation mit und das aktive Zugehen auf unterschiedlichste Menschen aus verschiedenen Kulturen ist für Sie selbstverständlich.
  • Kreativität, Eigenengagement und Identifikation mit Kapfenberg sowie ausgezeichnete Regionskenntnisse zählen zu Ihren Stärken.
  • Umgang mit Social Media, digitalen und analogen Medien ist für Sie keine Herausforderung.
  • Strukturiertes Management von Projekten entspricht ihrem Arbeitsstil.
  • Fremdsprachenkenntnisse - mindestens Englisch in Wort und Schrift - sind vorhanden.
  • Abschluss einer höheren Schule (Matura) ist ein Mindesterfordernis.
  • Sie wohnen in Kapfenberg oder in der Region bzw. ist eine Wohnsitzbegründung möglich.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen. Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung und Ihren Lebenslauf bis 28.05.2021 an die Stadtgemeinde Kapfenberg, Koloman-Wallisch-Platz 1, 8605 Kapfenberg oder per E-Mail an gde@kapfenberg.gv.at.

Die Einstellung erfolgt nach den Bestimmungen des Stmk. Gemeindevertragsbedienstetengesetzes. Als Entlohnung bieten wir EUR 2.800,- bto / mtl. mit Bereitschaft zur Überzahlung entsprechend der Qualifikation und Berufserfahrung. Das Aufnahmeverfahren wird nach der Richtlinie für die Stellenbesetzung bei der Stadtgemeinde Kapfenberg durchgeführt.

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 14 Manager Jobs in Kapfenberg anzeigen

Erhalte Manager Jobs in Kapfenberg per E-Mail