Head of Production (m/f/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Unser Auftraggeber ist ein Key Player in der Automotive-Industrie mit mehreren Produktionsstandorten in Europa und weiteren globalen Locations. Zur Verstärkung des Managementteams gelangt folgende Position in Österreich zur Besetzung:

Head of Production (m/f/d)

Dienstort Obersteiermark

Ihre Aufgaben

In dieser Funktion verantworten Sie sämtliche Bereiche der Produktion einschließlich Instandhaltung und Logistik mit über dreihundert Mitarbeitern.
Das Hauptaugenmerk liegt auf der Einhaltung der erforderlichen Qualität und der Optimierung der Prozesse, Performance und Produktivität.
Darüber hinaus gilt es die Automation voranzutreiben um die Wirtschaftlichkeit des Standortes nachhaltig zu sichern, das bedeutet die Entwicklung von Kostenreduzierungsprogrammen im Sinne der operational Excellence. Ein wesentlicher Bestandteil dieser Aufgabe ist die Führung und Weiterentwicklung der Abteilungs- und Teamleiter im gesamten Produktionsbereich.
Neben der Aufgabe eines optimierten Ressourcenmanagements fällt in Ihren Verantwortungsbereich auch die Einhaltung aller gesetzlichen Vorschriften und der internen Richtlinien, vor allem im Hinblick auf Arbeitssicherheit sowie Umwelt- und Gesundheitsschutz.
In dieser Funktion berichten Sie direkt an die Geschäftsführung und sind Teil des Mangementteams.

Ihr Profil

Sie verfügen über eine höhere technische Ausbildung mit Schwerpunkt Maschinenbau bzw. Produktionstechnik (HTL / Universität oder vergleichbar) und mehrjährige Führungserfahrung in Produktionsbereichen der Industrie vorzugsweise mit Automotive-Hintergrund.
Insbesondere sind profunde Kenntnisse in der Automatisierungstechnik, Gießerei, CNC und Zerspanungstechnik von Vorteil.
Persönlich zeichnen Sie sich durch Ihre Kommunikations-, Führungsstärke und zugleich Teamfähigkeit aus. Unternehmerisches Denken, ein hohes Maß an Kundenorientierung sowie Problemlösungskompetenz zählt ebenfalls zu Ihren Stärken.
Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sind Voraussetzung.

Das Angebot

Herausragende Funktion mit Zusatzleistungen bei einem international erfolgreichen Arbeitgeber. Das Bruttojahresentgelt für diese Position beträgt zumindest EUR 100.000,-. Das tatsächliche Gehalt wird mit Ihnen auf Grundlage Ihrer Erfahrung und Ihres Werdeganges vereinbart. Wenn Sie diese Herausforderung anspricht und Ihr Profil mit den Anforderungen übereinstimmt, übermitteln Sie bitte Ihre Unterlagen an Mag. Otto Kupsa direkt über nachstehenden button "Bewerben".

Referenznummer 97-151085

aristid personalberatung
GmbH & Co KG

Burgring 6/2
A-8010 Graz

T: +43 (0)316 81 10 97 Mobil: +43 (0)660 315 82 85
kupsa@aristid.at

www.aristid.at