Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegeperson inkl. Praxisanleitung für die internistische Sonderklasse mit Onkologie

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke
Drucken

Gutes tun und es gut tun.

Der weltweit tätige Orden der Barmherzigen Brüder führt in Österreich rund 30 Einrichtungen im Gesundheits- und Sozialbereich mit über 7.000 Beschäftigten.

Für unser Krankenhaus in Salzburt suchern wir zur Verstärkung unseres Teams ab sofort eine

Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegeperson inkl. Praxisanleitung für die internistische Sonderklasse mit Onkologie

Vollzeit

Das im Zentrum der Stadt Salzburg gelegene Ordensspital der Barmherzigen Brüder ist ein Akutkrankenhaus mit allgemein öffentlichem Versorgungsauftrag und verfügt über 233 Betten. Die etwa 500 Mitarbeitenden sind in den Abteilungen Innere Medizin, Allgemeinchirurgie, Radiologie und Nuklearmedizin, Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie, Gynäkologie, Anästhesie und Intensivmedizin sowie im Fachschwerpunkt Urologie tätig und bemühen sich um höchstmögliche Qualität in der medizinischen und pflegerischen Versorgung der Bevölkerung. Dieses Bemühen ist gepaart mit ethischer und religiöser Verantwortung.

Ihre Aufgaben

Als DGKP übernehmen Sie Aufgaben entsprechend den berufsrechtlichen Rahmenbedingungen des GuKG. Sie arbeiten gemeinschaftlich in einem multiprofessionellen engagierten Team, das 365 Tage im Jahr um eine bestmögliche patientenorientierte Versorgung bemüht ist.

Als Praxisanleiter übernehmen Sie darüber hinaus folgende Aufgaben:

  • Begleitung und praktische Anleitung von Auszubildenden
  • Einführung von neuen Mitarbeitenden
  • Ansprechpartner für alle Fragen der Ausbildung und Einführung an der Station

Ihre Kompetenzen

  • Abgeschlossene Ausbildung als diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegeperson mit mindestens zweijähriger Berufserfarhung in der Gesundheits- und Krankenpflege
  • Abgeschlosse Ausbildung zur Praxisanleitung bzw. die Bereitschaft diese zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu absolvieren
  • Eintragung in das Gesundheitsberuferegister
  • kommunikative Kompetenz, hohe Toleranz, flexibles Denken und Handeln
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fortbildung
  • Sie bringen Interesse für unser modernes, computergestütztes Dokumentationssystem mit und können sich in prozessorientierte Abläufe gut einarbeiten
  • Identifizierung mit der Wertehaltung der Barmherzigen Brüder und deren Ethik, wie sie sich im Ethik-Codex ausdrückt (siehe https://barmherzige-brueder.at/ethik/codex)

Wir bieten

  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem multiprofessionellen Arbeitsumfeld
  • persönliche und strukturierte Einarbeitungsphase
  • familiäres Arbeitsklima mit flachen Hierachien und kurzen Wegen
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsangebote (inkl. Zugang zum Online-Fortbildungsprogramm CNE)
  • sieben Urlaubswochen ab dem 43. Lebensjahr (unabhängig von der Dauer der Betriebszugehörigkeit)
  • vergünstigte Wohn- und Parkmöglichkeiten in unmittelbarer Umgebung des Krankenhauses (bei Verfügbarkeit)
  • kostengünstige Betriebskantine in Buffetform
  • positives und wertschätzendes Arbeitsklima inkl. div. Maßnahmen, die das Wohlbefinden und die Zufriedenheit der Mitarbeiter zum Ziel haben (z.B.: Angebote im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung, Supervision, Mitarbeiterbefragungen, regelm. Mitarbeitergespräche, ...)
  • Monatliches Mindestbruttogehalt inkl. fixer Zulagen EUR 3.109,60 bei Vollzeitbeschäftigung (14x/Jahr) - zuzüglich variabler Bezüge wie z. B. Nachtdienst-, Sonn- und Feiertagszulagen

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung

Jetzt online bewerben

BEWERBUNG:

Online: https://bewerbung-salzburg.barmherzige-brueder.at/Job/1001
Kontakt: Fr. Margareta Bruckner, MBA MSc, Pflegedirektorin,
Kajetanerplatz 1, 5010 Salzburg, +43(0)662/8088-58492 (Sekretariat)

ÜBER UNS:

www.bbsalz.at

www.barmherzige-brueder.at/datenschutz