Senior Lecturer/Researcher für IT-Security (m/w/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Mit 12 Bachelor- und 18 Master-Studiengängen, bisher mehr als 13.000 Absolvent*innen sowie mehr als 4.400 Studierenden ist die FH Technikum Wien Österreichs einzige rein technische Fachhochschule. Zur Verstärkung unseres Teams in der Fakultät Computer Science suchen wir eine*n engagierten*n

Senior Lecturer/Researcher für IT-Security

Vollzeit (m/w/d)

IHRE AUFGABEN

  • Facheinschlägige Lehrtätigkeit in Bachelor- und Masterstudiengängen in deutscher und englischer Sprache (Konzeption und Durchführung)
  • Betreuung von wissenschaftlichen Arbeiten
  • (Weiter-)Entwicklung des Themas IT-Security an der FH hin zu einem eigenständigen Kompetenzfeld mit Personalverantwortung:
  • Ausbau von nationaler und internationaler Reputation sowie der Publikationstätigkeit mit eigenem Forschungsprofil und eigenständiger Forschungsarbeit
  • Beteiligung an Dissemination und Publikation der Forschungsergebnisse gemeinsam mit Kolleg*innen
  • Mitwirkung an Fachgremien
  • Einwerbung von Drittmitteln und Übernahme von leitenden Funktionen in Projekten
  • Supervision von Projekten, Teams, einzelnen Forschenden und Lehrenden

IHR PROFIL

  • Abgeschlossene, facheinschlägige Hochschulausbildung aus dem Bereich der Informatik/Security (mind. Master-Niveau, facheinschlägige Dissertation von Vorteil)
  • Mindestens sechs Jahre facheinschlägige Berufserfahrung im Bereich Informatik, idealerweise im Bereich der Security
  • Praktische Erfahrung im Bereich IT/Software Security (Secure Development, Secure System Integration, IAM) von Vorteil
  • Akademische Lehrerfahrung von Vorteil
  • Expertise in der Umsetzung von Gender- und Diversity-Maßnahmen von Vorteil
  • Hohes Maß an Teamfähigkeit, Eigenmotivation und Verantwortungsbewusstsein
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Wenn Sie Interesse an dieser abwechslungsreichen Tätigkeit im Ausmaß von 38,5 Wochenstunden haben, richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte unter der Kennnummer 83.869 bevorzugt an unser ISG-Karriereportal oder per eMail. Die Stelle ist mit einem Mindestgehalt von EUR 4.000,- brutto/Monat (Basis Vollzeit) dotiert. Bei entsprechender Erfahrung und Qualifikation ist eine Überzahlung möglich. Wir weisen darauf hin, dass Bewerbungsunterlagen im Hinblick auf das GlBG nach einer 12-monatigen Aufbewahrungsfrist gelöscht werden. Dienstverhältnisse an der FH Technikum Wien unterliegen keinem Kollektivvertrag. Reisekosten, die im Zusammenhang mit dem Auswahlverfahren entstehen, werden nicht ersetzt.

ISG Personalmanagement GmbH
A-1220 Wien, Hans-Steger-Gasse 10
Mag. Sabine Rössl, T: +43 1 512 35 05-83
@: bewerbung.roessl@isg.com
BEWERBEN

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

  • Einblicke Videos

    IT Security Engineer (w/m/d)

    Ihre Verantwortung: Rasches Wiederherstellen der IT Systeme bei Störungen, Problemmanagement in Zusammenarbeit mit unseren Herstellern, Umfassendes Unterstützen unserer Kunden beim Betrieb ihrer IT-Systeme, System...

  • IT-Security Architect (m/w/d)

    Ihre Aufgaben: Der IT-Security Architektur, Mitgestaltung des IT-Security Entwicklungsplans, Entwicklung von IT-Security Konzepten und Sicherstellung der Implementierung, Definition von IT-Security...

  • Einblicke Videos

    Systems Engineer IT-Security (m/w/d)

    NTS
    am 16.5.2021

    Ihre Aufgaben: 2nd und 3rd Level Remote Support komplexer IT Security-Lösungen, Troubleshooting und operativer Betrieb von zB. Cisco und Palo Alto Firewalls, E-Mail- und Web-Security Lösungen, Cisco...

Alle 561 IT Security Jobs in Wien anzeigen

Erhalte IT Security Jobs in Wien per E-Mail